Finanzbehörde

Kurzinformationen über das Finanzamt Hamburg-Nord Kurzinformationen über das Finanzamt Hamburg-Nord

Finanzamt Hamburg-Nord

vergrößern Gebäude Borsteler Chaussee Dienstgebäude Borsteler Chaussee 45 (Bild: © Finanzamt Hamburg-Nord)  

Das Finanzamt Hamburg-Nord befindet sich seit dem Jahr 1998 im Herzen seines Zuständigkeitsbereichs. Es liegt im Norden Hamburgs in dem Stadtteil Groß Borstel.

Mitarbeiter
Im Finanzamt Hamburg-Nord sind zirka 280 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Bereichen Veranlagung, Rechtsbehelfsstelle, Außenprüfung, Vollstreckung und Intendanz tätig.
Derzeit absolvieren 23 Anwärterinnen und Anwärter ihre Ausbildung im mittleren oder gehobenen Dienst.

Steuerpflichtige
Die ständig wachsende Zahl der Steuerpflichtigen, für die das Finanzamt Hamburg-Nord zuständig ist, beträgt inzwischen fast 65.000. Dazu gehören neben der großen Anzahl von Arbeitnehmern und Steuerpflichtigen mit anderen Einkünften auch die zirka 16.500 Gewerbebetriebe aller Größenklassen, die wesentlich von den Bereichen um den Flughafen und den Einkaufsstraßen der Stadtteile geprägt sind. Eine besondere Vielfalt verdankt das Finanzamt seinen Sonderzuständigkeiten für alle in Hamburg zu veranlagenden beschränkt steuerpflichtigen Personen und Firmen sowie den Vereinen und Stiftungen.

(Stand: Januar 2009)

Downloads