Symbol

Örtliche Zuständigkeit Zuständigkeiten

Symbol für keine Leichte Sprache verfügbar
Leichte Sprache
Symbol für keine Gebärdensprache verfügbar
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen

Örtliche Zuständigkeit

Örtliche Zuständigkeit

Das Finanzamt Hamburg-Barmbek-Uhlenhorst ist zuständig für die Ortsteile 410 bis 413 (südlicher Teil von Winterhude), 414 und 415 (Uhlenhorst), 416 und 417 (Hohenfelde), 419 bis 423 (Barmbek-Süd), 424 und 425 (Dulsberg), 426 bis 429 (Barmbek-Nord), 501 bis 504 (Eilbek), 505 und 506 (westliches Wandsbek), 509 (nördlich des Friedrich-Ebert-Damms gelegener Teil von Wandsbek; insbesondere Wandsbek-Gartenstadt) sowie 510 (westliches Marienthal).

Der Behördenfinder Hamburg bietet die Möglichkeit festzustellen, ob sich Ihre Wohnstraße im Zuständigkeitsgebiet Ihres Finanzamtes befindet.

Erweiterte Zuständigkeit (Sonderzuständigkeit)
Das Finanzamt Hamburg-Barmbek-Uhlenhorst ist darüber hinaus für

  • die Verwaltung der Gewerbesteuer auswärtiger Unternehmen mit einer oder mehreren Betriebstätten in Hamburg in Fällen auswärts durchgeführter Zerlegung und
  • die Wahrnehmung der Rechte Hamburgs an der Körperschaftsteuerzerlegung nach § 6 des Zerlegungsgesetzes vom 06. August 1998 in der jeweils geltenden Fassung.zuständig.

An andere Hamburger Finanzämter abgegebene Zuständigkeiten

Ich wünsche eine Übersetzung in:
Danke für Ihr Interesse!

Empfehlungen