Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Bahá'i Märtyrertod des Báb

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Nach nur sechs Jahren Seines Wirkens, von denen Er den überwiegenden Teil in strenger Haft verbracht hatte, wurde der Báb 1850 in Tabriz (Nordwestpersien) aufgrund eines Todesurteils des Premierministers von Persien durch ein Erschießungskommando von 250 Soldaten hingerichtet.

Märtyrertod des Báb - Feiertage der Bahá'í im interreligiösen Kalender Hamburg

Neunzackiger Bahá'i-Stern Neunzackiger Stern, Symbol der Bahá’i-Religion.

​​​​​​​Seine sterblichen Überreste wurden später nach Haifa (Israel) gebracht und ruhen heute in einem prachtvollen Schrein am Berg Karmel.

An diesem Tag erinnert man sich in den Baha'i-Gemeinden an die Umstände seines Todes, liest Texte und Gebete aus den Baha'i-Schriften und gedenkt seines Hinscheidens mit einem besonderen Besuchstablett (Gebet).

Autor: Roland Zimmel

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch