Judentum Yom Kippur

Symbol für Leichte Sprache
Leichte Sprache
Symbol für Gebärdensprache
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen
Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

- 28. September 2020: Tag der Sühne, Versöhnungstag; beweglicher Feiertag -

Yom Kippur - Jüdische Feiertage im interreligiösen Kalender Hamburg

Davidstern Davidstern, Symbol des jüdischen Glaubens und Volkes

Der wichtigste jüdische Feiertag, genannt Shabbat der Shabbats, ist ein Tag des Fastens, der Reue und Buße sowie des Gebets.

Baden, Salben, eheliche Beziehungen oder das Tragen von Lederschuhen ist verboten.

Vor Beginn von Yom Kippur bittet man Menschen, denen man Unrecht getan hat, um Verzeihung und Vergebung.

Man bläst das Shofar (Widderhorn). In der Synagoge singt der musikalische Leiter das traditionelle Kol Nidrei über Buße und Vergebung.

Nach der Tradition wird das persönliche Schicksal an Neujahr in das göttliche Buch des Lebens geschrieben und an Yom Kippur versiegelt.

Autor: Prof. Dr. Ephraim Meir

Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in: