Was bisher geschah Die wichtigsten Meilensteine

Symbol für Leichte Sprache
Leichte Sprache
Symbol für Gebärdensprache
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen
Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Der Weg und die Entscheidungen zum 8-streifigen Ausbau der A 1.

Klemmbrett abgehakter Liste

Die wichtigsten Meilensteine

1992     

Der 8-streifige Ausbau der A 1 zwischen dem Autobahndreieck Hamburg-Südost und der Landesgrenze wird in den weiteren Bedarf des Bundesverkehrswegeplans 1992 aufgenommen.

2003

Der 8-streifige Ausbau der A 1 zwischen dem Autobahndreieck Hamburg-Südost und der Landesgrenze wird weiterhin im weiteren Bedarf des Bundesverkehrswegeplans 2003 geführt.

2013

Umfangreiche Verkehrsuntersuchung und Machbarkeitsstudie zum 8-streifigen Ausbau der A 1 zwischen der Landesgrenze zu Schleswig-Holstein und der Landegrenze zu Niedersachsen zur Anmeldung für den Bundesverkehrswegeplan 2030.

2016

Der Bundesverkehrswegeplan 2030 wird vom Bund beschlossen. Der 8-streifige Ausbau der A 1 wird zwischen dem Autobahndreieck Hamburg-Südost und der Anschlussstelle Hamburg Stillhorn in den Vordringlichen Bedarf im Bundesverkehrswegplan 2030 und zwischen der Anschlussstelle Hamburg-Stillhorn und der Landesgrenze zu Niedersachsen in den weiteren Bedarf mit Planungsrecht aufgenommen.

Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Aktuelles

Beteiligungsverfahren

Verkehr und Straßenwesen