Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation

bis 2. Quartal 2019 Sperrung Rohlfsweg für den Autoverkehr bleibt bestehen

Sperrung Rohlfsweg für den Autoverkehr bleibt bestehen

Die Zufahrt vom Binsbarg in den Rohlfsweg muss weiter für Pkw-Fahrer gesperrt werden.

Die für November 2018 geplante Verkehrsfreigabe nach der Fertigstellung der neuen Langenfelder Brücke kann noch nicht erfolgen. In den nächsten Monaten stehen umfangreiche Arbeiten an, wie beispielsweise die Fertigstellung des Regenrückhaltebeckens, der Rückbau der provisorischen Rampe und die Wiederherstellung der als Baufeld beanspruchten Flächen.

Der Rohlfsweg wird daher weiterhin bis ins zweite Quartal 2019 für Pkw- und Lkw-Fahrer gesperrt bleiben. Fußgänger können den Rohlfsweg weiter nutzen.

Erfahren Sie hier mehr zur Langenfelder Brücke.