Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation

ab 6. Januar 2018 A 7-Anschlussstelle Waltershof: Umfahrung auf der Finkenwerder Straße geht in Betrieb

Die Umfahrung der Baustelle zur Sanierung der Megastütze wird am Wochenende 6./7. Januar 2018 in Betrieb genommen.

A 7-Anschlussstelle Waltershof: Umfahrung auf der Finkenwerder Straße geht in Betrieb

Im Zuge des Ausbaus der A 7 südlich des Elbtunnels auf acht Spuren wird ab Januar 2018 die so genannten „Megastützen“ des Brückenbauwerkes im Bereich der Anschlussstelle HH-Waltershof an der Hochstraße Elbmarsch saniert. Um die Stützen im Bereich der Finkenwerder Straße sanieren zu können, wurde eine provisorische Umfahrungen der Baustelle in beiden Fahrtrichtungen gebaut.

Die Sanierungsarbeiten beginnen am Montag, 8. Januar 2018. Die Umfahrung wird am Wochenende 6./7. Januar 2018 in Betrieb genommen. Dazu muss die Fahrbahn auf einen Fahrstreifen je Fahrtrichtung verengt werden. Die notwendigen Markierungsarbeiten sind witterungsabhängig, so dass es bei schlechtem Wetter zu Verzögerungen kommen kann.

Weiterführende Informationen finden Sie im Baustellenreport auf den Seiten der A 7-Süd.