Planung & Beteiligung A 7-Ausbau und Deckel in Stellingen: Vom Plan bis zum Bau

Die Etappen von der Planung über Bürgerinformation bis zur Baureife.

Informationsveranstaltung zum Planfeststellungsbeschluss Abschnitt Schnelsen Informationsveranstaltung zum Planfeststellungsbeschluss Abschnitt Schnelsen

A 7-Ausbau und Deckel in Stellingen: Vom Plan bis zum Bau

Die Planungsschritte im Überblick

  • seit 2008: Planungen des Ausbaus für den A 7-Abschnitt Autobahndreieck HH-Nordwest bis zur Anschlussstelle HH-Volkspark sowie des Deckels Stellingen
  • Februar 2010: Informationsveranstaltung Autobahnausbau und Deckel Stellingen
  • März 2010: Ideenbörse zur Deckelgestaltung Stellingen für interessierte Bürgerinnen und Bürger
  • April bis Juli 2010: Wettbewerbsverfahren Deckel Stellingen
  • November 2010: Informationsveranstaltung zur Planfeststellung und Öffentliche Plandiskussion Deckel Stellingen
  • 17. Januar bis 16. Februar 2011: Auslegung Planfeststellungsunterlagen
  • 5. September bis 9. September 2011: Erörterungstermin im Planfeststellungsverfahren
  • 23. April bis 22. Mai 2012: Auslegung der überarbeiteten Planfeststellungsunterlagen
  • 12. bis 13. September 2012: erneuter Erörterungstermin im Planfeststellungsverfahren
  • 23. August 2013: Planfeststellungsbeschluss
  • seit Mai 2014: Abriss und Neubau der Langenfelder Brücke, Bauzeit ca. vier Jahre
  • 2016: Baubeginn Deckel Stellingen, Bauzeit: etwa fünf Jahre
  • Frühjahr 2018: Fertigstellung Rohbau der östlichen Tunnelröhre

  • Frühjahr 2019: Einfahrbetrieb Tunnelröhre Ost und Beginn Bau der Weströhre

  • Ende 2020: Fertigstellung der Weströhre

  • anschließend: Anlegen der Parkflächen und Kleingärten

Aktuelles

Beteiligungsverfahren

Verkehr und Straßenwesen