Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Hamburger Theater Festival Deutschsprachige Erfolgsproduktionen

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Auch 2024 zeigt das Hamburger Theater Festival neue, provokante und zur Diskussion einladende Produktionen aus dem deutschsprachigen Raum. 

Hamburger Theater Festival

Hamburger Theater Festival

Termin/e

25. Mai bis 24. Juni 2024

Eintritt

ab 18 Euro, verschiedene Preiskategorien

Orte

Deutsches SchauSpielHaus, Thalia Theater, St. Pauli Theater, Kampnagel


Hamburger Theater Festival 

Beim Hamburger Theater Festival werden Erfolgsproduktionen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz auf die Bühnen der Hansestadt gebracht. Mehr als 80 Produktionen von den besten Bühnen aus dem deutschsprachigen Raum konnten dem Hamburger Publikum in den vergangenen Jahren präsentiert werden. 

Auch in diesem Jahr haben die Veranstalter*innen des Hamburger Theater Festivals ein spannendes Gastspiel-Programm auf die Beine gestellt. Mit dabei sind Produktionen des Burgtheaters Wien, des Schauspielhauses Bochum, des Deutschen Theaters Berlin, der Münchner Kammerspiele und der Schaubühne Berlin.

Das Programm 2024

TerminProduktion/VeranstaltungOrt

Sa., 25. Mai 2024, 20 Uhr 
So., 26. Mai 2024, 20 Uhr

Gefährliche LiebschaftenSt. Pauli Theater

Sa., 1. Juni 2024, 20 Uhr
So., 2. Juni 2024, 20 Uhr

FremdSt. Pauli Theater
So., 2. Juni 2024, 11 Uhr
Gefährdet Hass unsere Demokratie? Michel Friedman und Carsten Brosda im GesprächSt. Pauli Theater
Mi., 5. Juni 2024, 19:30 Uhr
Do., 6. Juni 2024, 19:30 Uhr
AgamemnonDeutsches SchauSpielHaus
Di., 11. Juni 2024, 19 Uhr
Mi., 12. Juni 2024, 18:30 Uhr
Die VaterlosenDeutsches SchauSpielHaus
Mo., 17. Juni 2024, 19 Uhr
Di., 18. Juni 2024, 19 Uhr
MacbethThalia Theater
Mi., 19. Juni 2024, 20 Uhr
Do., 20. Juni 2024, 18:30 Uhr
Richard III.Deutsches SchauSpielHaus
Sa., 22. Juni 2024, 20 Uhr
So., 23. Juni 2024, 20 Uhr
Der zerbrochene KrugThalia Theater
Mo., 24. Juni 2024, 19:30 Uhr
Johann Holtrop - Abriss der GesellschaftKampnagel k6

Hintergründe zum Festival

Trägerin des Festivals ist die Stiftung Hamburger Theater Festival. Das Festival wird auch in diesem Jahr durch Spenden, Sponsorengelder und Einnahmen aus dem Kartenverkauf finanziert. Die Schirmherrschaft übernimmt Hamburgs Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher.

Weitere Infos: Hamburger Theater Festival

Themenübersicht auf hamburg.de

Veranstaltungskalender

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.
Anzeige
Branchenbuch