Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

arabesques 2021 Das deutsch-französische Kulturfestival

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Das deutsch-französische Kulturfestival 2021 feiert am 22. Januar den Auftakt seines 10-jährigen Jubiläums.

arabesques das deutsch-französische Kulturfestival in Hamburg

TermineAuftakt: 22. Januar 2021, 18 Uhr
Ortdigital

Digitaler Festivalauftakt mit Videoinstallation

Das arabesques Festival wird zehn Jahre alt und feiert dieses Jubiläum am 22. Januar 2021 virtuell mit der Videoinstallation GRAINES – SAAT. Passend zum diesjährigen Festivalmotto "Metamorphose" inszeniert Lichtkünstler Mickaël Lafontaine ab 18 Uhr auf dem Rathausmarkt eine Installation auf der „Barlach Stele – Mutter mit Kind“. Das Friedens-Mahnmal ist der Erinnerung an beide Weltkriege gewidmet. Den Festivalauftakt gibt es kostenlos auf dem Youtube-Kanal des arabesques Festival zu sehen.

Zusätzlich zur Lichtkunst gibt es eine Performance des deutsch-französische Performance-Duo, Joséphine Auffray und David Gerbaulet. Sie lesen Zitate aus der von Barbara Barberon-Zimmermann zusammengestellten Textcollage von Max Ernst sowie ein Intro aus der dem Elysee-Vertrag vorangestellten Erklärung von 1963. Ihre gesprochenen Worte verschmelzen mit der Projektion und "säen Samen, die auf der gesamten Projektionsfläche keimen und wachsen" - eine echte Metamorphose. Im Frühjahr ist der Hauptteil des Festivals mit weiteren Veranstaltungen geplant, bei dem auch GRAINES - SAAT noch einmal live aufgeführt wird.
Weitere Infos: arabesques Auftakt 2021

Das Deutsch-Französische Kulturfestival arabesques

Das Kulturfestival wurde 2012 von Barbara Barberon-Zimmermann und Nicolas Thiébaud ins Leben gerufen. Das Festival beginnt jährlich am 22. Januar, dem Tag an dem Charles de Gaulle und Konrad Adenauer 1963 den Elysée-Vertrag über die deutsch-französische Freundschaft unterzeichneten. Arabesques geht in jährlich wechselnden Themen den Grundwerten nach, das demokratische Europa und den verantwortungsvollen Umgang miteinander zu schützen. Im Jahr 2019 war das Festival außerdem für den Metropolitaner Award nominiert, der Vereine, Menschen und Unternehmen aus der Metropolregion Hamburg für ihr Engagement in der Region auszeichnet.

Das vollständige Programm: arabesques


Themenübersicht auf hamburg.de

Veranstaltungskalender

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.
Anzeige
Branchenbuch