„drunter & drüber“ Kulturfestival Die Neustadt steht Kopf

Verschiedenste Künstler stellen vom 14. bis 16. September 2018 ihre Kunst, Aktionen und Lieblingsorte beim "drunter&drüber" Kulturfestival dem Publikum vor. Im Mittelpunkt steht dabei die Neustadt als kunst- und kulturfördender Stadtteil.

„drunter & drüber“ Kulturfestival

Termin/e
Termin 2019 steht noch nicht fest
Ort
Verschiedenene Orte in der Neustadt

Dies war das drunter & drüber Festival 2018. Über das drunter & drüber Festival 2019 werden wir Sie rechtzeitig an dieser Stelle informieren.

Die Bewerbungsphase läuft

Das Drunter & Drüber – Neustadt Festival ist ein Festival zum Mitmachen. Jeder und Jede ist eingeladen, sich mit einem Beitrag zu bewerben. Die Idee dahinter ist, kreative Perspektivwechsel und neue Sichtweisen im Zusammenleben in der Stadt sichtbar zu machen. Hier sind Kulturschaffende, Gewerbetreibende, Initiativen, Vereine, Grundeigentümer oder soziale Einrichtungen und Anwohner gefordert, sich einzubringen! Das Festival bietet an drei Tagen viel Raum für Projekte und Aktionen rund um den Großneumarkt oder eigenen Ideen über die ganze Neustadt verteilt. Kultur, Geschichte, Kreativität, Handwerk und lauter Gegensätzen sollen im "schönsten Dorf der Stadt" rund um den Michel zusammenkommen. 

Die Bewerbungsfrist läuft bis 1. Juni 2018: Anmeldung Drunter & Drüber Neustadt Festival

Festival-Programm

Am Wochenende vom 14. bis 16. September 2018 lädt Neustadt zu Musik, Kultur und Mitmachen ein. Erste Programmpunkte für dieses Jahr:

  • Kunst und Aktion im öffentlichen Raum: Schirminstallation „Hamburger Sommer“ & Parklets
  • Waldbühne mit Bands, DJs und weiteren Acts
  • Publikumsliebling 2017: Neustadt-Rundgänge
  • Silent Disco auf dem Großneumarkt

In den vergangenen Jahren wurden außerdem Unplugged-Konzerte, Vogelscheuchen-Basteln, Live-Siebdruck, Ausstellungen, Kinderschminken und Jazz-Frühschoppen angeboten.

Die Neustadt blüht auf

Initiiert von der Interessengemeinschaft Großneumarkt-Fleetinsel und KunstLeben e.V. bietet das  „drunter & drüber“ Kulturfestival Künstlern die Möglichkeit, sich vor einem breiten Publikum zu präsentieren. In der Neustadt blühen Handwerk, Kulturbetriebe und Kunst geradezu auf – deshalb bietet das Viertel die passende Umgebung für ein kreatives Zusammenkommen von Künstlern und Kunstinteressierten. Aber nicht nur Kunstschaffende, auch Läden, Ateliers, Galerien, Handwerksbetriebe und Unternehmen nehmen am Festival teil.

Weitere Informationen: "drunter & drüber" Neustadt Festival.

Die Neustadt steht Kopf
Verschiedenste Künstler stellen vom 14. bis 16. September 2018 ihre Kunst, Aktionen und Lieblingsorte beim "drunter&drüber" Kulturfestival dem Publikum vor. Im Mittelpunkt steht dabei die Neustadt als kunst- und kulturfördender Stadtteil.
https://www.hamburg.de/image/6882356/1x1/150/150/f13efe0f52df7c3d1eab1fb2ec6e53d1/Gk/key-visual-2018.jpg
20181106 10:41:08