A Summer's Tale Das besondere Kulturfestival mitten im Grünen

Mitten in der Lüneburger Heide lädt A Summer’s Tale zu einem ausgewähltem Kulturprogramm mit renommierten lokalen und internationalen Künstlern. Auf dem großzügigen Gelände gibt es - neben toller Livemusik - Filme, Lesungen, Ausstellungen, Sport, Workshops und vieles mehr.

1 / 1

A Summer's Tale Festival Luhmühlen

A Summer's Tale

Termin/e
1. bis 4. August 2018
Eintritt
Tagestickets ab 69 Euro (zzgl. Gebühren)
Ort
Luhmühlen

A Summer's Tale - Kulturfestival im Grünen 

Mitten im Naturpark Lüneburger Heide, zwischen tiefen Wäldern, urigen Mooren und luftigen Birkenhainen lädt das "A Summer’s Tale" zu einem Kulturfestival der besonderen Art, welches mehr sein will, als ein gewöhnliches Open Air. Neben hochkarätiger Livemusik gibt es an allen Tagen ein vielseitiges Kulturprogramm. Auf dem großzügigen Gelände können die Besucher Partys feiern, sie können sich aber auch zurückziehen und in aller Ruhe entspannen. So kann jeder Besucher sein eigenes Sommermärchen erleben. Für das leibliche Wohl sorgt eine hochwertige Gastronomie.

Line-up 2018

Konzerte

MANDO DIAO | FURY IN THE SLAUGHTERHOUSE | EDITORS | NEW MODEL ARMY | PASSENGER | KETTCAR | GRIZZLY BEAR | TOCOTRONIC | GISBERT ZU KNYPHAUSEN | HOTHOUSE FLOWERS | KAT FRANKIE | WARHAUS | GURR | INTERGALACTIC LOVERS

Shows und Performances

DER POSTILLON – LIVE | ZEIGLERS WUNDERBARE WELT DES FUSSBALLS | SIEGFRIED & JOY | MICKY BEISENHERZ & OLIVER POLAK | ANDY STRAUSS | ROBERT ALAN | AERODICE | HAMBURGER KNEIPENCHOR

Lesungen

LINUS VOLKMANN | LISA KREISSLER

Film

SHORTFILM SESSIONS, PT. 1: MUSIC | SHORTFILM SESSIONS, PT. 2: ANIMATION | SHORTFILM SESSIONS, PT. 3: LOVE & CATASTROPHE

Workshops & D.I.Y.

DRUM CIRCLE | BUNTE STULLE | KUNST IM DIALOG | MAKRAMEE-SCHMUCK WAS | GUCKST DU? COMIC-WORKSHOP | KEEP IT FRESH | VOM GUTEN GEFÜHL, DAS RICHTIGE ZU TUN | KLETTER-YOGA | SURF-YOGA | TAI CHI | SHIATSU | POLARCAMP | KANU

Familie

RAKETEN-ERNA | REGGAEHASE BOOO, PT. 4 | DIE BERGLINGE | FAMILY YOGA | KINDERTANZ | ZWERGSTADT

Perspektiven & Portraits

RIVERSURFING | IMAANI BROWN: HALLO DEUTSCHLAND

Exquisite Küche

Die Besucher können ein sorgfältig ausgewähltes Angebot an kulinarischen Leckereien und Besonderheiten genießen. Im Restaurant "A Summer’s Cuisine" werden an jedem Festivaltag exquisite Drei-Gänge-Menüs zubereitet. Neben Fleisch und Fisch wird auch eine vegetarische Mahlzeit angeboten. Zu jedem Gang wird ein passender Wein ausgeschenkt. Hinter dem Herd steht die Koch-Koryphäe Frank Wiechern, der für seine Vorliebe für regionale und biologische Zutaten bekannt ist, 

Übernachten mit allem Komfort

Den Gästen stehen verschiedene Standards zur Verfügung. In Zusammenarbeit mit Hotels vor Ort wird den Besuchern der bestmögliche Komfort geboten. Busschuttles bringen die Besucher kostenfrei zum Festivalgelände hin und zurück. Es können aber auch Tickets ohne Übernachtung gebucht werden. Die "normalen" Campingflächen bieten viel Platz für das eigene Zelt. Wer will, kann eine Zeltunterkunft schon im Vorfeld buchen. Hier steht der Komfort im Vordergrund. Neben der großzügigen Campingfläche kommen die Gäste hier in den Genuss von Liegestühlen, Tee, Kaffee, Cocktails und Loungemusik beim Sonnenuntergang. Die Besucher können im eigenen Zelt wohnen oder eine Komfort-Unterkunft beziehen, die im Vorfeld gebucht werden kann.

Alle Infos, Programm und Tickets: A Summer's Tale

Das besondere Kulturfestival mitten im Grünen
Mitten in der Lüneburger Heide lädt A Summer’s Tale zu einem ausgewähltem Kulturprogramm mit renommierten lokalen und internationalen Künstlern. Auf dem großzügigen Gelände gibt es - neben toller Livemusik - Filme, Lesungen, Ausstellungen, Sport, Workshops und vieles mehr.
https://www.hamburg.de/image/7884484/1x1/150/150/199ca1b608cb3dc177de8623a14b5d77/sE/a-summers-tale-2017-bild-01.jpg
20180620 17:04:24