Behörde für Inneres und Sport

Branddirektor Westphal Unser Löschboot LB40 hat im Hamburger Hafen festgemacht!

Am 2. November ist das neue Flaggschiff für die Sicherheit in Hamburger Hafen in seinem Bestimmungsort eingelaufen.

Unser Löschboot LB40 hat im Hamburger Hafen festgemacht!

Am 26. November wird das Löschboot auf seinen Namen "Branddirektor Westphal" getauft werden.

Zu den Bildern hier ein paar Leistungsdaten:

Länge - 44,14 m
Breite - 9,80 m
Tiefgang - 2,85 m
Geschwindigkeit - 12 kn
Hauptantrieb - Caterpillar C18, 2 x 500 kW bei 1800 rpm

Brandbekämpfung:
3 Feuerlöschpumpen (2.400 m³/h @ 14 bar)
• 3 ferngesteuerte Wasserwerfer, (180 m / 110 m @ 2.400m³/h)
• 3 ferngesteuerte Schaum-Wasser-Werfer,
(110 m / 45 m @ 600 m³/h)
• Wassernebel-Selbstschutzsystem

Spezialausrüstung
• Gasmess- und Warneinrichtung
• Gas-Schutz-System (Zitadelle)
• Rettungsplattform am Heck, 6 m Rettungsboot
• Notfallambulanz-Raum
• Arbeitskran (2 t @ 14 m Ausladung)
• Rettungs-Gangway
• Abgasreinigung (EU Level 5)

Wir sind sicher, dass wir mit dem neuen Löschboot für die Zukunft optimal gerüstet sind, um die Sicherheit in unserem Hafen zu gewährleisten.