Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

FÖJ Bewerbung

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Informationen rund um das FÖJ-Bewerbungsverfahren

Neuwerk

Freiwilliges Ökologisches Jahr in Hamburg Bewerbung

Informationen und Hinweise darüber, welche Unterlagen für die Bewerbung benötigt werden und wie das Bewerbungsverfahren abläuft

(Bitte unbedingt lesen!).

Für den Jahrgang 2021/2022 startet die Bewerbungsphase am 22. Dezember 2020 und sie endet am 15. April 2021.

NEU: Bewerbungsfrist verlängert bis 30.04.! Über Bewerbungen freuen sich u.a. das EnergieBauZentrum, die Stadtreinigung oder die Bramfelder Laterne.

Wichtiger Hinweis für Studierende: Sie können nicht parallel ein FÖJ absolvieren und für das Studium eingeschrieben sein. Bitte klären Sie die Details vor Bewerbung mit Ihrer Universität ab.    

In Hamburg kann man sich ausschließlich über das Bewerbungsportal der Behörde für Umwelt und Energie (FÖJ-Träger) bewerben und nicht direkt bei den Einsatzstellen -> Online-Bewerbungsportal.

Sie finden alle Einsatzstellenbeschreibungen im Bewerbungsportal. Die Beschreibungen können Sie sich dort auch ansehen ohne sich zu registrieren.

In begründeten Ausnahmen können Sie sich auch schriftlich bewerben.
Hinweise dazu erhalten Sie bei der angegebenen Kontaktadresse:
Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft
FÖJ-Betreuung
Neuenfelder Str.19
21109 Hamburg

Informationen

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch