Frag-den-Michel

Chatbot Frag-den-Michel hilft bei der Suche nach Behörden und Dienstleistungen

Frag-den-Michel ist der neue Behörden-Chatservice der Freien und Hansestadt Hamburg. Ob Sie die Öffnungszeiten oder Anschriften des Einwohnermeldeamtes, der Ausländerbehörde oder des nächstgelegenen Standesamtes suchen, Frag-den-Michel kann ihnen alle Fragen beantworten. Auch bei der Suche nach dem nächsten Fundbüro, Finanzamt oder Kundenzentrum hilft Frag-den-Michel weiter und leitet Sie gleich zur Online-Terminvergabe. Wollen Sie ein Gewerbe anmelden und wissen nicht, was Sie wo erledigen müssen? Frag-den-Michel beantwortet alle Fragen zu Behördendienstleistungen und Onlinediensten der öffentlichen Verwaltung. 

Rund um die Uhr digitaler Bürgerservice

Frag-den-Michel ist ein textbasiertes Dialogsystem, das im Rahmen eines Forschungsprojekts mit dem DAI Labor der TU Berlin entwickelt wird. Es handelt sich um ein Verfahren der künstlichen Intelligenz – ein sogenannter Chatbot – der momentan im Testbetrieb für Auskünfte zur Verfügung steht. Technisch greift das System auf die Datenbank des HamburgService zu. Frag-den-Michel beantwortet Fragen zu ausgewählten Dienstleistungen der Hamburger Verwaltung zu jeder Tageszeit und ergänzt die telefonische Auskunft unter der zentralen Behördennummer 115. 

Kontakt

Peter Bauer

Freie und Hansestadt Hamburg
Senatskanzlei
Amt für IT und Digitalisierung

Rufnummern

Notrufnummern

Polizei
110
Feuerwehr / Notarzt
112
Kinder- und Jugendnotdienst
040 428 15 32 00
Karten, Handys sperren
116 116

Behörden-Hotline

Freie und Hansestadt Hamburg