Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Garten der Frauen am 7.10.2016 Einweihung von Grabsteinen

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Einweihung von zwei historischen Grabsteinen für die Bürgerschaftsabgeordneten Annie Kienast und Hilge Nordmeier mit der Bürgerschaftspräsidentin Carola Veit

Einweihung von Grabsteinen

Termin:

Freitag, 7. Oktober 2016, 16 Uhr
im Garten der Frauen auf dem Ohlsdorfer Friedhof (bei Regen in Kapelle 10 an der Cordesallee, Friedhof Ohlsdorf)

Anlässlich des 70. Jahrestages der Wahl zur ersten frei gewählten Bürgerschaft nach dem Ende des Nationalsozialismus, die am 13. Oktober 1946 stattfand, werden im Garten der Frauen zwei historische Grabsteine von weiblichen Abgeordneten eingeweiht, die damals in diese erste Bürgerschaft nach der Befreiung vom Nationalsozialismus gewählt wurden: Annie Kienast (SPD) und Hilge Nordmeier (SPD).

Im Garten der Frauen stehen bereits mehrere historische Grabsteine von Bürgerschaftsabgeordneten und erinnern Erinnerungssteine an sie.

Der Verein Garten der Frauen freut sich, dass Bürgerschaftspräsidentin Carola Veit ihren Redebeitrag zugesagt hat.

Musikalisch wird die Veranstaltung begleitet durch Gitarrenklänge des Musikers Rüdiger Zieroth.

Themenübersicht auf hamburg.de