Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Freibad Marienhöhe Doppelter Rutschspaß

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Freibad Marienhöhe Blankenese

Kontakt

Karte vergrößern

Bäderland Sommerfreibad Marienhöhe

Im Stadtteil Blankenese bietet das Freibad Marienhöhe gleich zwei Wasserrutschen. Im 177 qm großen Planschbecken, kommen kleine Kinder voll und ganz auf ihre Kosten, während die älteren das 50 x 25 Meter große Mehrzweckbecken erobern. Beim Beachvolleyball oder Tischtennis kann man sich auch zu Land sportlichen Herausforderungen stellen. Der Kiosk versorgt die Badegäste mit Eis und Kleinen Snacks. Auf der 26.500 qm großen Liegewiese wird sich gesonnt und relaxt.

Das Angebot

  • Mehrzweckbecken (50 x 25 Meter, Tiefe 0,50 bis 3,80 Meter)
  • Sprunganlage (1 und 3 Meterbrett)
  • 2 Rutschen (Schwimmer- und Nichtschwimmerbereich)
  • Planschbecken (177 Quadratmeter, Tiefe 0,10 bis 0,50 Meter, unbeheizt)
  • 26.500 Quadratmeter Liegefläche
  • Spielplatz
  • Beach-Volleyball
  • Kiosk


Anfahrt:

S1 bis Sülldorf (13 min. Fußweg)

Weitere Informationen: Freibad Marienhöhe

Themenübersicht auf hamburg.de

Hamburger Sport-Highlights

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.
Anzeige
Branchenbuch