Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

FSJ Freiwilliges Soziales Jahr im Sport

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Das Freiwillige Soziale Jahr wurde 2002 um den Schwerpunkt Sport erweitert. Sportbegeisterte können sich seitdem in den Rahmenbedingungen und mit den Qualitätsmerkmalen des Freiwilligen Jahres in unterschiedlichen Bereichen des Sports engagieren.

Jugendliche im Schwimmbad

FSJ Sport Hamburg

In Hamburg ist die Hamburger Sportjugend der Träger des Freiwilligen Sozialen Jahr im Sport. Die Tätigkeiten der FSJlerinnen und FSJler variieren je nach Angebot und Einsatzstelle. Grundsätzlich gilt aber, dass sie mit der sportlichen Betreuung von Kindern und Jugendlichen zu tun haben müssen.

Aufgabenbereiche

Zu den Aufgaben gehören zum Beispiel

  • Anleitung von neuen bzw. bestehenden Sportangeboten des Vereins bzw. Verbands,
  • Organisations- und Verwaltungstätigkeiten,
  • Betreuung von zeitlich begrenzten Projekten wie Spielfeste, Sportangebote in Ferienzeiten,
  • Mitbetreuung von Sportangeboten für behinderte oder übergewichtige Kinder und Jugendliche.

Einsatzstellen

Der Einsatz findet statt bei Sportvereinen und –verbänden, die regelmäßig Spiel-, Sport-, und Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche organisieren und sonstige Betreuungsdienste für diese Zielgruppe anbieten.

Weitere Informationen

www.hamburger-sportjugend.de/fsj

http://www.freiwilligendienste-im-sport.de/

http://www.dsj.de/

Themenübersicht auf hamburg.de

Engagement in Hamburg: Themen im Überblick

Anzeige
Branchenbuch