Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Koordinierung Engagementforum

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Die Umsetzung der Engagementstrategie 2020 wird durch das Engagementforum (ehemals Strategieforum) fachlich begleitet.

Ein Mann blättert in einer Broschüre

Engagementforum Engagementstrategie 2020 Hamburg

Aufgaben des Engagementforums

Das Engagementforum wurde im Rahmen des Beteiligungsprozesses einberufen und hatte die Aufgabe, die Sozialbehörde zu beraten. Das Forum hatte drei wesentliche Aufgaben:

  1. Die Sozialbehörde zu konzeptionellen Fragen des Prozesses in der ersten Beteiligungsphase.
  2. In der zweiten Beteiligungsphase hatte das Forum Gelegenheit, den Entwurf der Engagementstrategie inhaltlich zu bewerten.
  3. Schließlich unterstützten seine Mitglieder die Durchführung des Beteiligungsprozesses, indem sie Zugänge zu potentiellen Mitwirkenden schufen.

Als Ergebnis des Beteiligungsprozesses wurde vorgeschlagen, das Engagementforum als Beratungsgremium aufrechtzuerhalten. Hiermit soll der Rahmen für eine verbindlichere behördenübergreifende Kooperation, einen regelmäßigen Erfahrungsaustausch aller drei Akteure Staat, Zivilgesellschaft und Wirtschaft sowie für die gemeinsame Weiterentwicklung der Engagementstrategie 2020 geboten werden. 

Zusammensetzung 

Das Engagementforum setzt sich zusammen aus Vertreterinnen und Vertretern aller für das freiwillige Engagement relevanten gesellschaftlichen Sektoren. Staat (Stadt- und Bezirksverwaltung), Zivilgesellschaft (AKTIVOLI-Landesnetzwerk, Verbände und Netzwerke bedeutender Engagementbereiche, Stiftungen) und Wirtschaft (Kammern und Unternehmen) sind jeweils etwa mit gleicher Personenzahl repräsentiert.

Die Fachbehörden werden im Strategieforum durch die Sozialbehörde als federführender Behörde, die Behörde für Inneres und Sport (für die Bereiche Sport und Katastrophenschutz) und die Behörde für Schule und Berufsbildung (für den Bereich Bildung) vertreten.

Für die Bezirke nehmen das Bezirksamt Hamburg-Nord (federführender Bezirk für das Thema freiwilliges Engagement) sowie Altona (federführender Bezirk für das Thema Gesundheit) teil. 

Themenübersicht auf hamburg.de

Engagementstrategie unterer Bereich 1

Engagementstrategie unterer Bereich 2

Engagement in Hamburg: Themen im Überblick

Anzeige
Branchenbuch