Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Hilfen finden Fachportal "Frühe Hilfen Hamburg"

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Als Fachkräfte begegnen Sie in Ihrer Arbeit Schwangeren, Müttern und Vätern rund um die Geburt oder Familien mit Säuglingen und Kindern bis zu drei Jahren. Sie nehmen wahr, dass die Familien manchmal weitere Unterstützung brauchen, um den Alltag mit einem Neugeborenen zu bewältigen.

Fünf krabbelnde Säuglinge begrüßen Sie auf der Startseite des Fachportals Frühe Hilfen

Aktuelles Frühe Hilfen Hamburg

Im Rahmen des Hamburger Landeskonzeptes Frühe Hilfen „Guter Start für Hamburgs Kinder“ möchte das Fachportal "Frühe Hilfen Hamburg" bei der Suche nach den passenden Angeboten zur Unterstützung der Familie in ihrem sozialen Umfeld behilflich sein. 

Es soll damit Eltern den Zugang zu den Hilfeangeboten erleichtern.

Was bietet das Fachportal?

Sie finden im Fachportal die Angebote der Hamburger Einrichtungen für Frühe Hilfen systematisiert nach den Angebotsformen Beratung, Begleitung, Behandlung und materielle Hilfen.

Sie können weiter differenzieren nach den Kategorien

  • vor der Geburt,
  • rund um die Geburt,
  • nach der Geburt,
  • sowie nach Standort/bezirkliche Zuordnung.

"Lina-Net" ergänzt das Angebot 

Angebote für suchtbelastete und gefährdete Schwangere, Mütter, Väter und Kinder bis zu einem Jahr finden Sie weiterhin auf dem Portal Lina-Net.

Themenübersicht auf hamburg.de

Gefördert von:

Anzeige
Branchenbuch