Symbol

Geschichtswerkstatt Stadtteilarchiv Ottensen

Stadtteilarchiv Ottensen Logo

Stadtteilarchiv Ottensen

Stadtteilarchiv Ottensen

Kontakt

Karte vergrößern

Stadtteilarchiv Ottensen e.V. Geschichtswerkstatt für Altona

Öffnungszeiten:

Dienstag, Mittwoch 9:30 - 13 Uhr, 14 - 16:30 Uhr, Donnerstag 14 - 19 Uhr (und nach Vereinbarung)


Stadtteilarchiv Ottensen

Das Stadtteilarchiv Ottensen 1980 gegründet, ist die älteste Hamburger Geschichtswerkstatt. In der ehemaligen, unter Denkmalschutz stehenden, Ottenser Drahtstiftefabrik beheimatet, bietet das Stadtteilarchiv eine umfangreiche Sammlung - Fotos, Bibliothek, Dokumente und Zeitungsausschnitte - zur Regionalgeschichte der ehemals selbsständigen Großstadt Altona.

Die Themenschwerpunkte sind Stadtgeschichte, Industriegeschichte, Arbeiterbewegung, Nationalsozialismus, Arichtektur, Nachkriegsgeschichte, Sanierung und Stadtplanung, Frauen- und Geschlechtergeschichte, Umweltgeschichte, Jüdische Geschichte, Umstrukturierung, Kindheit, Fabrikumnutzung, Geschichte der Bürgerproteste, Firmengschichte, Schule, Geschichtswissenschaft und Oral History.

hamburg.de empfiehlt

Kulturlandschaft

Branchen Online-Suche