Symbol

Faltblatt Entschädigungsleistungen für Opfer von Gewalttaten

Symbol für keine Leichte Sprache verfügbar
Leichte Sprache
Symbol für keine Gebärdensprache verfügbar
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen

Faltblatt Entschädigung Opfer von Gewalttaten Hamburg

Titelseite des Faltblattes "Entschädigungsleistungen für Opfer von Gewalttaten"

Das Opferentschädigungsgesetz sichert Opfern von Gewalttaten staatliche Hilfe, Beratung und Entschädigung zu. Diese Rechte sind jedoch oft nicht bekannt. Dieses Faltblatt informiert darüber, an wen Sie sich wenden können, wenn Sie die gesetzlichen Leistungen und Hilfen in Anspruch nehmen möchten.

Es gibt Hinweise, welche Leistungen Gewaltopfern zustehen, welche rechtlichen Voraussetzungen gegeben sein müssen, wie Leistungen beantragt werden und wen Sie persönlich ansprechen können, wenn Sie sich noch gründlicher informieren wollen. 

Dieses Faltblatt steht Ihnen zusätzlich in den Sprachen Englisch, Spanisch, Polnisch, Russisch, Türkisch, Farsi / Dari und Patschu als Download bereit. Hinweis: Die Übersetzungen werden gegenwärtig überarbeitet. 

Umfang: 8 Seiten

Stand: Februar 2020

Mehr Informationen:  www.hamburg.de/opferschutz

Zeichen für leichte Sprache Zeichen für leichte Sprache

Infos in Leichter Sprache

Haben Sie Gewalt erlebt? Vielleicht haben Sie ein Recht auf Hilfe. 

Im Heft "Hilfe für Opfer von Gewalt" (PDF, 3 MB) steht, welche Hilfen es beim Versorgungs-Amt Hamburg gibt.

Ich wünsche eine Übersetzung in:
Danke für Ihr Interesse!

Kontakt

Versorgungsamt Hamburg - Geschäftsstelle Opferentschädigungsgesetz

Broschürenservice

Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration
Hamburger Straße 47
22083 Hamburg
Adresse speichern

Empfehlungen