1.3.1 Senat

Definition

Bürgermeister:innen, Senator:innen, Staatsrät:innen 2023 in Hamburg

Bedeutung

Der Indikator zeigt auf, in welchem Maß politische Spitzenämter in der Regierung des Landes von Frauen wahrgenommen wurden und werden.

Erste und Zweite Bürgermeister:innen 1945 bis 2023

Erste Bürgermeister:innen

Hier wird ein Tortendiagramm dargestellt. Es wird im Text beschrieben und in der Tabelle finden sich die zugrunde liegenden Daten.

Zweite Bürgermeister:innen

Hier wird ein Tortendiagramm dargestellt. Es wird im Text beschrieben und in der Tabelle finden sich die zugrunde liegenden Daten.

Die Zahlen zeigen, dass von 1945 bis 2023 das Amt des Ersten Bürgermeisters immer von einem Mann ausgeübt wurde. In dem gleichen Zeitraum wurde das Amt der Zweiten Bürgermeisterin 16-mal von einem Mann und sechsmal von einer Frau ausgeübt.

Bürgermeister:innen, Senator:innen, Staatsrät:innen 2023

Bürgermeister:innen und Senator:innen

Hier wird ein Tortendiagramm dargestellt. Es wird im Text beschrieben und in der Tabelle finden sich die zugrunde liegenden Daten.

Staatsrät:innen

Hier wird ein Tortendiagramm dargestellt. Es wird im Text beschrieben und in der Tabelle finden sich die zugrunde liegenden Daten.
Hier wird ein Diagramm dargestellt. Es wird im Text beschrieben und in der Tabelle finden sich die zugrunde liegenden Daten.

Derzeit gibt es in Hamburg fünf Senatorinnen. Sechs Behörden werden von Männern geleitet, darüber hinaus auch die beiden Senatsämter (Senatskanzlei, Personalamt).

Staatsrät:innen in Hamburg 2023 nach Ressort

Hier wird ein Diagramm dargestellt. Es wird im Text beschrieben und in der Tabelle finden sich die zugrunde liegenden Daten.

Unter den 16 Staatsrät:innen sind aktuell sechs Frauen.

Bürgermeister:innen, Senator:innen, Staatsrät:innen in Hamburg 2023 nach Ressort



Bürgermeister:innen und Senator:innen
Staatsrät:innen
RessortKürzelweiblichmännlichweiblichmännlich

Senatskanzlei

SK

-

1

1

1

Personalamt

PA

-

1

-

1

Behörde für Justiz und Verbraucherschutz

BJV

1

-

-

1

Behörde für Schule und Berufsbildung

BSB

-

1

-

1

Behörde für Wissenschaft, Forschung, Gleichstellung und Bezirke

BWFGB

1

-

1

1

Behörde für Kultur und Medien

BKM

-

1

1

-

Behörde für Arbeit, Gesundheit, Soziales, Familie und Integration

SB

1

-

1

1

Behörde für Verkehr und Mobilitätswende

BVM

-

1

-

1

Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen

BSW

1

-

1

-

Behörde für Wirtschaft und Innovation

BWI

1

-

-

1

Behörde für Inneres und Sport

BIS

-

1

-

2

Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft

BUKEA

-

1

-

1

Finanzbehörde

FB

-

1

1

-

Positionen gesamt

5

8

6

11

Methodische Hinweise

Stichtag: 16.03.2023. Angesichts zahlreicher Behördenneuorganisationen und Veränderungen in den Positionen wäre eine retrospektive Aufschlüsselung nach Ressorts nur mit erheblichem Rechercheaufwand möglich und im Ergebnis zu detailliert und daher wenig nachvollziehbar. Die Aufschlüsselung nach Ressorts erfolgt daher ausschließlich für das Jahr 2023.

Anmerkung zu den Grafiken und der Tabelle: Summarisch kommt man auf mehr Positionen als Personen. Dies ist der Tatsache geschuldet, dass die beiden Senatsämter (Senatskanzlei, Personalamt) auf höchster Ebene jeweils von derselben Person geleitet werden.

Datenquelle

Die vorliegenden Daten wurden durch die Senatskanzlei bereitgestellt.

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch