Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Goldenes Buch Hamburgs Ehrengäste 1945 bis 1952

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Einträge in das Goldene Buch der Freien und Hansestadt Hamburg in der Nachkriegszeit - von 1945 bis einschließlich 1952.

Hamburgs Ehrengäste 1945 bis 1952

Ganzen Artikel auf einer Seite zeigen

ÜBERSICHT DER EINTRÄGE 1945-1950:
DatumNameBezeichnung/Ort
26.06.1947Joseph D. KeevanLabor Adviser, Military Gouvernor, Chicago/Illinois
14.09.1948Lord HendersonUnterstaatssekretär im britischen Außenministerium
16.09.1948Albin JohanssonDirektor Kooperative Förbundet/Stockholm
28.11.1948Geoffrey Cantnar
28.11.1948Herbert WaddamsVertreter des Informationsministeriums (Ministry of Information) in Großbritannien
08.03.1950Prof. Dr. Theodor HeussBundespräsident
08.03.1950Victor GollanczSchriftsteller, Verleger, Humanist
14.04.1950Toyohiko KagawaMitglied im japanische Kabinett
14.04.1950Henry Madison MorrisAmerikanischer Wissenschaftler
14.04.1950Frederic R. Levett
14.04.1950Dr. Hans LeinerPastor der Andreaskirche in Hamburg-Barmbek
06.05.1950André Francois-PoncetBotschafter, Hoher Kommissar Frankreichs in Deutschland
06.05.1950Franz BlücherBundesminister für Angelegenheiten des Marshallplanes
06.05.1950Arman d'Andurain
06.05.1950Dr. Walther GaseStaatssekretär im Bundesministerium für den Marshallplan
09.05.1950Harvey S. Firestone, Jr. und Frau Elizabeth

Vorstandsvorsitzender des US-amerikanischen Reifenherstellers Firestone Tire & Rubber Company

11.10.1950Dr. Pieter OudBürgermeister von Rotterdam/Niederlande
11.10.1950J. van TilburgBeigeordneter für Finanz- und Hafenangelegenheiten
11.10.1950J. MeertensBeigeordneter für öffentliche Gemeindesekretärsarbeiten
11.10.1950Dr. M. Semding

ÜBERSICHT DER EINTRÄGE 1950:
DatumNameBezeichnung/Ort
11.10.1950H.O. BronKabinettschef
11.10.1950Dr. J. NoestGeneralkonsul in Hamburg
11.10.1950Philip D. ReedPräsident der Internationalen Handelskammer in Paris
11.10.1950Pierre VasseurGeneralsekretär der Internationalen Handelskammer in Paris
11.10.1950Stanley A. Holme
11.10.1950Max H. SchmidVorstandsmitglied der Zellstoff-Fabrik Waldhof in Wiesbaden
11.10.1950Dr. Rudolf BrinckmannBankier, Mitglied des Finanzausschusses im Schleswig-Holsteinischen Landtag
11.10.1950Dr. Gerhard Riedberg

Deutschlands ehemaliger Vertreter bei der Internationalen Handelskammer in Paris

11.10.1950Dr. Ferdinand HaereckeGeneralsekretär der Deutschen Gruppe der Internationalen Handelskamm
19.10.1950Väinö TannerFinnischer Politiker (Sozialdemokrat)
19.10.1950Henry EverlingHamburgs Senator a.D.
19.10.1950Dr. Erwin HasselmannHamburg
19.10.1950Carl SchumacherHamburg
19.10.1950Bernhard GurkHamburg
25./26.11.1950John J. McCloy und Frau Ellen McCloyAmerikanischer Hoher Kommissar in Deutschland
25./26.11.1950Shepard Stone und Frau CharlotteDirector of Public Affairs Office
25./26.11.1950H.W. BrownChief of Office of Labor Affairs
25./26.11.1950Robert H. LochnerDolmetscher
25./26.11.1950Ilona P. ChaseFrau des amerikanischen Vizekonsuls
25./26.11.1950Gertrud BellerLeiterin des Amerika-Hauses
25./26.11.1950Helen J. Inrie

ÜBERSICHT DER EINTRÄGE 1951:
DatumNameBezeichnung/Ort/Land
09.03.1951Abdallah EntezamPersischer Gesandter in Bonn
14.06.1951Lode CraeybeckOberbürgermeister von Antwerpen/Belgien
14.06.1951Willy VrintsBeigeordneter
14.06.1951Carl LebonBeigeordneter
14.06.1951Karel C. PeetersOberstadtdirektor
14.06.1951Oscar LeemansGeneraldirektor des Hafens
14.06.1951Rob. VleugelsNiederlande
01.08.1951Arnold RyanWashington D.C. in den USA
01.08.1951Walter D. PeckWashington D.C. in den USA
01.08.1951Harald R. VainsNew York in den USA
01.08.1951Hans-Werner JohannsenHamburg
01.08.1951Carl E. DorrisDenver, Colorado in den USA
31.07.-09.08.1951Alicio E. OgaraFregattenkapitän, Kommandant des argentinischen Schulkreuzers "Pueyrredon"
31.07.-09.08.1951Enrique RobertKorvettenkapitän; Eintragung anlässlich des Besuchs der "Pueyrredon"
31.07.-09.08.1951Adolfo BlüthgenLeutnant zur See; Eintragung anlässlich des Besuchs der "Pueyrredon"  
21.09.1951Paul Henri SpaakLeiter des Internationalen Rates der Europäischen Bewegung; Eintragung: Internationale Konferenz der europäischen Bewegung
21.09.1951Duncan SandysAbgeordneter des britischen Parlaments; Eintragung: Internationale Konferenz der europäischen Bewegung
21.09.1951Seán MacBrideIrlands Delegierter im Europarat, Berichterstatter der Währungskommission; Eintragung: Internationale Konferenz der europäischen Bewegung
21.09.1951Józef H. RetingerGründer der Europäischen Bewegung (European Movement) und des Europarats (Council of Europe); Eintragung: Internationale Konferenz der europäischen Bewegung
21.09.1951Eugen KogonErster Präsident der Europa-Union in Deutschland, Professor für Politikwissenschaften an der TH Darmstadt; Eintragung: Internationale Konferenz der europäischen Bewegung

ÜBERSICHT DER EINTRÄGE 1951-1952:
DatumNameBezeichnung/Ort/Land
21.09.1951André PhilipFranzösischer Sozialist und Politiker; Eintragung: Internationale Konferenz der europäischen Bewegung
16.11.1951Clement John ZablockiAmerikanischer Politiker aus dem US-Staat Wisconsin; Eintragung: Sonderunterausschuss für Auswärtige Angelegenheiten des US-Kongresses
16.11.1951A. Carnahan

Vertreter Missouris im US-Kongress; Sonderunterausschuss für Auswärtige Angelegenheiten des US-Kongresses

16.11.1951Edna Flannery KellyMitglied des Repräsentantenhauses in New York; Eintragung: Sonderunterausschuss für Auswärtige Angelegenheiten des US-Kongresses
16.11.1951Chester E. MenowEintragung: Sonderunterausschuss für Auswärtige Angelegenheiten des US-Kongresses
16.11.1951HartEintragung: Sonderunterausschuss für Auswärtige Angelegenheiten des US-Kongresses
16.11.1951Roy BullockEintragung: Sonderunterausschuss für Auswärtige Angelegenheiten des US-Kongresses
03.12.1951Prof. Dr. Mullis EteTürkischer Wirtschaftsminister
03.12.1951Mahmut SeydaHandelsrat bei der Türkischen Botschaft in Bonn
13.12.1951Dr. WemmersMinister für Verkehr und Wasserstraßen in Niederlande
13.12.1951Dr. Ing. Hans-Christoph SeebohmBundesminister für Verkehr
13.12.1951Dr. J.J. OyevaarGeneraldirektor der niederländischen Schifffahrts- und Wasserstraßen
13.12.1951Prof. Dr. Edmund FrohneStaatssekretär im Bundesministerium für Verkehr

13.12.1951

W.L. de VriesNiederlande
13.12.1951Dr. Karl Schubert

Ministerialdirektor der Abteilung Seeverkehr im Bundesministerium für Verkehr

13.12.1951Frans van DompselerNiederlande
13.12.1951W.R. van der BenMinister für Verkehr und Wasserwirtschaft in Niederlande
13.12.1951Dr. Kalhorn
25.04.1952C. de BrigaodKolumbianische Handelsdelegation
25.04.1952Eduardo Escandon B.Kolumbianische Handelsdelegation
29.08.1952Generalmajor B. DevahastinBangkoks Innenminister in Thailand

Nächste Seite
  • Seite: 1
  • Seite: 2
  • Seite: 3
  • Seite: 4

  • Ganzen Artikel auf einer Seite anzeigen

Themenübersicht auf hamburg.de

Empfehlungen

Anzeige
Branchenbuch