Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz

Veterinär- und Einfuhramt Hamburg


Veterinär- und Einfuhramt Hamburg

Das Veterinär- und Einfuhramt mit den Grenzkontrollstellen Hamburg-Hafen und Hamburg-Flughafen kontrolliert sowohl die Einfuhr als auch die Durchfuhr (Transit) aller Sendungen mit Erzeugnissen tierischer Herkunft - Lebensmittel und Nichtlebensmittel - sowie einiger pflanzlicher Lebensmittel aus Drittländern. Seit dem 01.07.2011 werden auch Küchenutensilien aus China und Hongkong kontrolliert. 

Kontakt

Bumper

Freie und Hansestadt Hamburg

Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz

Veterinär-und Einfuhramt
Reiherdamm 18
20457 Hamburg

Öffnungszeiten

Die Zentrale des Veterinär- und Einfuhramtes hat geöffnet:
Montag-Freitag: 7-12 Uhr
Montag-Donnerstag: 12:30-14:30 Uhr
Freitag: 12:30-14 Uhr
(am 1. Donnerstag des Monats ab 13:30 Uhr geschlossen)
Telefonische Sprechzeiten von 9-12 Uhr und 13-14 Uhr.
Für die Kontrollzentren gelten abweichende Öffnungszeiten.

​​​​​​​