Behörde für Umwelt und Energie

Fragen und Antworten Was ist eine Intensivbegrünung?

Die intensive Dachbegrünung umfasst nutz- und begehbare Gartenlandschaften mit Gräsern, Stauden, Gehölzen oder Teichen auf dem Dach.

Was ist eine Intensivbegrünung?

Intensive Dachbegrünungen bieten der Stadt neue Freiräume, die als Garten, Spiel- oder Erholungsort genutzt werden können. Die intensive Begrünung benötigt eine Substratdicke von mindestens 25 Zentimeter. Je nachdem welche Bepflanzung erwünscht wird, kann sogar bis zu 150 Zentimeter Substrat aufgebracht werden. Dementsprechend hoch sind auch die Dachlasten, für die die konstruktiven Voraussetzungen des Daches erfüllt sein müssen. Die Pflege und Bewässerung der Anlage ist mit der eines Gartens vergleichbar. Mehr Informationen finden Sie unter Was ist ein Gründach?.

Weitere Fragen und Antworten

FAQ