Geführte Touren und Rundgänge Hafen- und Stadtgeschichte hautnah

Der HAFENGEBURTSTAG HAMBURG ist eine ideale Gelegenheit Hamburgs Hafen und die Geschichte der Hansestadt zu erleben. Auf geführten Touren und Rundgängen erfahren Touristen und Hamburger allerlei Wissenswertes über historische Schiffe, die heutige Hafenarbeit und die wechselvolle Geschichte der Stadt. 

1 / 1

Geführte Touren

Geführte Hafentouren 

Zum Hafengeburtstag 2019 bietet der Hafen Hamburg Marketing e.V. ein besonderes Besichtigungsprogramm für Hamburgs wirtschaftliches Herz an. Fünf geführte Touren bringen die Teilnehmer zu den größten Containerterminals der Stadt und ermöglichen einen exklusiven Blick hinter die Kulissen von Deutschlands größtem Universalhafen. Einblick gibt es bei den Touren in ein Mehrzweckterminal, ein auf die Lagerung und Behandlung von Lebensmitteln spezialisierten Betrieb sowie einem Industrieverpackungsunternehmen, das Güter für den Seetransport fachgerecht sichert und verpackt.

Tour 1: HHLA Container Terminal Altenwerder

Termin: Freitag, 10. Mai 2019
Zeit: 09:30 bis 12:30 Uhr und 10:30 bis 13:30 Uhr
Startpunkt: Hafenmuseum Hamburg
Kosten: 28 Euro p.P.
Buchung: Hafen Hamburg

Bei dieser Tour erhalten Sie Einblicke in eines der modernsten Containerterminals der Welt. Das Containerterminal Altenwerder erledigt den Containerumschlag weitgehend automatisiert mit fahrerlosen Fahrzeugen sowie automatischen Lagerkranen. Während der Besichtigungstour erhalten Sie Einblicke in den hohen Automatisierungsgrad der hochmodernen und emissionsarmen Anlage mit ihrer innovativen Informationstechnologie sowie in das effiziente Löschen und Laden von Containerschiffen.

Tour 2: Eurogate Container Terminal Hamburg

Termin: Freitag, 10. Mai 2019
Zeit: 10:30 bis 13:30 Uhr
Startpunkt: Hafenmuseum Hamburg
Kosten: 28 Euro p.P.
Buchung: Hafen Hamburg

Bei dieser Führung besichtigen Sie das Gelände des Eurogate Container Terminal. Während der Besichtigung erleben Sie, wie an den derzeit sechs Groß-Schiffsliegeplätzen moderne Containerbrücken die Seeschiffe be- und entladen. Sogenannte Straddle Carrier bringen die Stahlboxen auf dem 1,4 km² großen Terminalgelände vom Lagerplatz zur Kaimauer oder zum KV-Bahnhof EUROKOMBI und zurück.

Tour 3: C. Steinweg (Süd-West-Terminal)

Termin: Freitag, 10. Mai 2019
Zeit: 09:30 bis 12:30 Uhr
Startpunkt: Hafenmuseum Hamburg
Kosten: 28 Euro p.P.
Buchung: Hafen Hamburg

Die Bandbreite an Waren und Gütern, die am Süd-West-Terminal umgeschlagen werden, ist groß. Am Terminal werden konventionelle Stückgüter umgeschlagen, aber auch empfindliche Naturprodukte wie Kaffee, Tee oder Gewürze. Zudem werden Metalle wie Kupfer, Aluminium, Nickel sowie Forstprodukte wie Zelluloseballen und Papierrollen sicher gelagert. Die Führung gibt Einblick in das leistungsfähige Universalterminal.

Tour 4: Eichholtz GmbH

Termin: Freitag, 10. Mai 2019
Zeit: 09:30 bis 13:30 Uhr
Startpunkt: Hafenmuseum Hamburg
Kosten: 28 Euro p.P.
Buchung: Hafen Hamburg

Auf dem Gelände des Familienunternehmens Eichholtz GmbH erhalten Sie Einblicke in die Lagerung von Lebensmittelrohwaren. Sie besichtigen die temperatur-geführten Hallen und sehen, wie z.B. Mandeln, Hasel- und Chashewnüsse, Saaten wie Kürbiskerne aus China oder Mohn, Sonnenblumenkerne und Chia-Saaten für u.a. Brötchen-Backmischungen schonend bei einer Raumtemperatur von 10-12 Grad gelagert und fachgerecht für den Kunden aufgeteilt sowie verpackt werden.

Anmeldung für die geführten Hafentouren unter Hafen Hamburg

Als Abschluss jeder Besichtigungstour geht das Hafenmuseum Hamburg mit seinen Besuchern auf eine Zeitreise durch die Hamburger Hafengeschichte. 

Ablauf der geführten Touren

Die Touren beginnen alle am Hafenmuseum Hamburg (Stadtplan), genauer am Schuppen 50A im Hansahafen. Ein Bus bringt die Teilnehmer dann jeweils zu den Terminals zu einer etwa einstündigen Besichtigung der Hafenanlagen. Danach geht es per Bus zurück zum Hafenmuseum Hamburg. Dort gehen Sie mit Experten auf eine geführte Zeitreise in die Geschichte der Hafenwirtschaft und haben anschließend die Möglichkeit, das Museum auf eigene Faust zu erkunden.

​​​​​​​Geführte Touren und Rundgänge

Führungen und Rundgänge

Zeitraum

(Änderungen vorbehalten - alle Angaben ohne Gewähr)

Programmheft zum Herunterladen und Ausdrucken (pdf, 1,85 MB)

AIDA Logo