Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

FAQ Alles Wichtige zur WebApp auf einen Blick

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Wir wollen dich mit folgenden Tipps und Infos rund um die WebApp mitnehmen und dafür sorgen, dass du bestmöglich durch den HAFENGEBURTSTAG HAMBURG navigiert wirst!

MockUp WebApp

Hafengeburtstag Hamburg 2024 WebApp

Was kann ich mit der WebApp machen?

Alle Infos im Hosentaschen­format: Highlights, Bühnenprogramm, Hintergrund­informationen zu den Open Ships und vieles mehr - jederzeit griffbereit! 

Um dich als Besucherin oder Besucher des 835. HAFENGEBURTSTAG HAMBURG bestmöglich mit Informationen über Programmpunkte auf dem Wasser und an Land zu informieren, wird es in diesem Jahr die WebApp samt interaktivem Hafenplan geben. Über diesen kannst du bereits vor Eventbeginn Recherche für deinen späteren Besuch betreiben oder dich direkt vor Ort treiben lassen.

Die WebApp dient dir vor allem als Navigation und Orientierung, stellt die wichtigsten Inhalte rund um den HAFENGEBURTSTAG HAMBURG zusammen und führt dich durch das gesamte Veranstaltungswochenende.

 



Wie lade ich die WebApp auf mein Handy? (iOS-Nutzer:innen) 

In dem folgenden Video geben wir dir eine kurze Einführung. Die Handhabung ist ganz einfach. Danach kannst du direkt losgehen und dich problemlos über das Hafengeburtstagsgelände navigieren lassen. 





Wie lade ich die WebApp auf mein Handy? (Android-Nutzer:innen)

Schritt 1: Die Kachel „App herunterladen“ ansteuern (diese befindet sich auf der Startseite ganz oben in der Übersicht)

Schritt 2: Über den Button „Installieren“ die WebApp herunterladen.

Schritt 3: Applikation wird samt Icon auf deinen Bildschirm heruntergeladen. Hierüber gelangst du nun problemlos in die WebApp.

Hinweis: Solltest du einen anderen Browser als Chrome verwenden, stelle bitte sicher, dass der Browser den Zugriff auf die Lokalisierung erlaubt. Im Idealfall nutzt du von Beginn an Chrome. 






Welche Browser sollte ich vorzugsweise nutzen?

Stichwort Safari und Chrome. iOS-Nutzer:innen sollten die WebApp am besten über Safari nutzen und auch herunterladen. Für Android-Nutzer:innen ist Chrome die ideale Browseranwendung.




Kann ich die WebApp auch offline nutzen?

Kurz und knapp: ja. Wichtig ist, dass du die WebApp selbstverständlich nur mit einer bestehenden Internetverbindung auf dein Handy laden kannst. Wenn du dich später beispielsweise durch den Hafenplan zu deiner favorisierten Veranstaltung navigieren lassen möchtest, kannst du dies auch tun, wenn das Netz mal streiken sollte. Wichtig hier: für die Desktop-Anwendung der WebApp gilt dies natürlich nicht. 




Die "Zeig mir den Weg"-Funktion wird mir nicht angezeigt. Was kann ich tun? (iOS-Nutzer:innen)

Das hängt vermutlich mit deinen Voreinstellungen zusammen, die du im Safari-Browser getätigt hast. Wird dir nach Klicken auf die  "Zeig mir den Weg"-Funktion kein Kompass angezeigt, geben wir dir hier eine Schritt-für-Schritt-Anleitung an die Hand. 

Schritt 1: Du gehst zu den iPhone-Einstellungen

Schritt 2: Dann rufst du „Safari“ auf

Schritt 3: Wenn du bis ganz nach unten scrollst, erscheint „Erweitert“

Schritt 4: Hier gehst du auf „Website-Daten“

Schritt 5: Du löschst nun über den rot hinterlegten Button „Alle Website-Daten entfernen“ alle bisher gespeicherten Cache-Einstellungen.

WebApp Safari-Einstellungen


Schritt 6: Du musst die App nun einmal löschen und über Safari wieder neu herunterladen.

Option 1: Du wirst direkt bei Safari darauf hingewiesen, dass hamburg.de deinen aktuellen Ort verwenden möchte. Dies musst du UNBEDINGT akzeptieren. Ansonsten kannst Du die „Zeige mir den Weg“-Funktion nicht nutzen.

Option 2: Du gehst in die heruntergeladene WebApp in den Bereich Hafenplan und suchst dir ein favorisiertes Ziel aus. Nehmen wir zum Beispiel die Bunte Hafenmeile. Wenn du jetzt „Zeige mir den Weg“ anklickst, folgt die Info, dass „hamburg.de“ deinen aktuellen Ort verwenden möchte. Dies musst du UNBEDINGT akzeptieren, um die Funktion nutzen zu können. Ebenfalls erlaubst du die Option "„hamburg.de“ möchte auf „Bewegung“ und „Ausrichtung“ zugreifen“. Nun ist alles richtig eingestellt, die Kompassfunktion wird dir angezeigt und die Navigation kann starten.


Sind all deine Fragen beantwortet? Dann kann es ja losgehen. Wir wünschen dir ganz viel Spaß und ein tolles Wochenende beim HAFENGEBURTSTAG HAMBURG 2024!


Themenübersicht auf hamburg.de

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.