Hafengeburtstag
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Länderpartner 2022: Kroatien Kroatien ist Länderpartner des Hamburger Hafengeburtstags

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Länderpartner des 833. HAFENGEBURTSTAG HAMBURG ist Kroatien. Erfahren Sie auf dieser Seite mehr über die kroatische Kultur und Lebensart.

Partnerland Hafengeburtstag


Kroatien Die kroatische Flagge ​​​​​​​ auf dem Hafengeburtstag 2022

Kroatien an der Adria ist eines der beliebtesten Urlaubsländer der Deutschen. Es präsentiert sich auf der Hamburger Kehrwiederspitze mit interessanten touristischen Informationen über Land und Leute sowie aller Art von Reisen dorthin und im Land / auf der meist blauen Adria. Die Besucher können die vielfältige mediterrane Küche genießen, viele beliebte Weine probieren sowie weitere Spezialitäten kosten und kaufen. Abgerundet wird das Kroatien-Festival durch eine bunte Mischung aus Kultur und Unterhaltung.

Atemberaubende Naturschönheit

Das Partnerland Kroatien erstreckt sich entlang der Adria, nur einen Steinwurf von Mitteleuropa entfernt und ist ein Land, das von reichem kulturellem Erbe geprägt ist. Die Destination verbindet ihre Geschichte perfekt mit jugendlichem Geist und lebendiger Energie, was sich für alle, die Vielfalt suchen, als unwiderstehlich erweist. 

Atemberaubende Naturschönheiten, endlose Küsten, vielfältige Gastronomie, Abenteuer, Sport und Wellness können das ganze Jahr über genossen werden. Ob in der Altstadt von Dubrovnik, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, Insel-Hopping um den Split-Archipel, Trüffelsuche in Istrien, Paragleiten über die Plitvicer Seen, Eintauchen in die Straßen und versteckten Gässchen von Zagreb, Vogelbeobachtung im Naturpark Kopački rit, Feiern am Zrće-Strand in Novalja oder Auszeit mit der Familie am Strand von Zlatni Rat – es ist wirklich für jeden etwas dabei in Kroatien.

Der Geschmack Kroatiens

Kroatiens Küche ist vielfältig und vereint verschiedene Regionen: Pager Käse, Slawonischer Kulen, Drnišer Pršut, Istrische Supa, Creser Insel-Lamm, Kutteln/Magen aus Gorski Kotar, Scampi nach Kvarner Art, Štrukli aus Zagorje, Stoner Austern, Viser oder Komiža-Fladen, Gibanica aus Međimurje… Die Geschmäcke dieser Speisen sind alle verschieden, zusammenfassend lässt sich aber sagen: Die kontinentale Küche ist bekannt für ihren altslawischen Ursprung und die jüngsten kulinarischen Einflüsse der ungarischen, Wiener und der türkischen Schule. Hier dominieren Fleischprodukte, Süßwasserfische und Gemüse.

In der Küche der Küstenregion ist der Einfluss der Griechen, Römer, Illyrer und der später entwickelten mediterranen Küchen Italiens und Frankreichs spürbar. Hier überwiegen Meeresspezialitäten wie Kalamari, Sepia, Scampi oder Hummer, die auf verschiedene Weisen zubereitet werden. Auch Olivenöl, Schinken, verschiedenste Gemüsesorten, kroatische Weine wie Malvasia, Dingač und Vrbnička žlahtina sowie verschiedene Liköre, wie der berühmte Maraschino, sind bekannt für diese Regionen.


Themenübersicht auf hamburg.de

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.