Symbol für Leichte Sprache
Sie lesen in Leichte Sprache

Leichte Sprache Die Justiz-Kasse von Hamburg

Symbol für Alltagssprache
Original-Text
Symbol für Gebärdensprache
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen

Die Justiz-Kasse von Hamburg

Eine Richterin hält ein aufgeschlagenes Gesetzbuch

Die Justiz-Kasse ist zuständig für das Geld
von den Gerichten in Hamburg.
Und vom Hamburgischen Verfassungs-Gericht.

Sie überweisen das Geld an die Justiz-Kasse:
Wenn Sie Geld für das Gericht bezahlen müssen.
Oder wenn Sie eine Geld-Strafe bezahlen müssen.

Die Justiz-Kasse sorgt auch dafür:
Die Strafen werden bezahlt.
Das schwere Wort ist Einziehung und Vollstreckung.

Durchgestrichene Geldscheine und Münzen

Die Justiz-Kasse benutzt kein Bar-Geld.
Die Justiz-Kasse macht alle Geld-Sachen mit einem Konto.

Die Justiz-Kasse ist für die Buch-Führung zuständig.
Buch-Führung heißt:
Alle Geld-Sachen werden aufgeschrieben.
Zum Beispiel:
Jemand bezahlt der Justiz-Kasse Geld.
Oder jemand bekommt Geld von der Justiz-Kasse.
Die Justiz-Kasse gehört zur Justiz-Behörde.

Justiz ist ein schweres Wort.
Das heißt:
Sachen haben etwas zu tun 
mit den Gesetzen und den Gerichten
.

Sie müssen also ein Konto haben:
Wenn Sie Geld bezahlen müssen.
Oder wenn Sie Geld bekommen.

Geldscheine und Münzen

Wenn Sie kein Konto haben:
Sie müssen zum Amts-Gericht Hamburg Mitte geben.
Sie können  Bar-Geld bezahlen und bekommen
bei der Zahl-Stelle im Amts-Gericht Hamburg Mitte.

Die Konto-Nummer von der Justiz-Kasse

Eine EC-Karte

Deutsche Bundesbank
IBAN: DE10200000000020001501
BIC: MARKDEF1200

Die Adresse von der Justiz-Kasse ist:
Freie und Hansestadt Hamburg
Justizbehörde
Justizkasse Hamburg
Drehbahn 36
20354 Hamburg

Ein weißer Telefonhörer auf einem roten Kreis - Symbol für telefonieren

Sie können anrufen.
Die Telefon-Nummer ist 040 42843-5376

Sie können auch eine E-Mail schreiben.
Die Adresse ist
justizkasse-verwaltung@justiz.hamburg.de

Info

Wer hat den Text in Leichter Sprache gemacht?
Büro für Leichte Sprache Köln
E-Mail: info@leichte-sprache.koeln

Kirsten Scholz hat den Text in Leichter Sprache geschrieben und die Bilder gemalt.

Dirk Stauber, Sandra Mambrini und Wolfgang Klein haben den Text auf Leichte Sprache geprüft.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥
mehr in Leichte Sprache

Themenübersicht auf hamburg.de

Symbol für Schließen Schließen Symbol für Menü üffnen Aktionen