Gebärdensprache Was ist was? Science City

Symbol für Leichte Sprache
Leichte Sprache
Symbol für Alltagssprache
Original-Text
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen
Symbol für Leichte Sprache

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Was ist die Science City? Video in Gebärdensprache

Video is loading...
Was ist die Kapitelfunktion?
Symbol für Schließen

Science City

Stolze Hafenstadt und Handelsmetropole. Heimat von Spitzenkultur und pulsierendem Leben. Hier sind Innovatoren und kluge Köpfe zu Hause. Gemeinsam machen sie sich auf den Weg in die Zukunft  Und schaffen einen Ort, der das Hamburg von morgen prägen wird. Die Science City Bahrenfeld 

„Die Science City Bahrenfeld wird der Ort schlechthin für moderne, erstklassige Wissenschaft in den Naturwissenschaften in Deutschland sein, ein riesiges Projekt, auf das sich die Universität freut, weil eine ganze Reihe von unseren Fächern dort auch präsent sein wird.“ 

„DESY sieht in der Science City Bahrenfeld eine große Chance, ein Wissenschafts- und Technologiezentrum im Herzen der Stadt zu entwickeln, in dem Forschung, Lehre und Innovation in einen intelligenten Zusammenhang gebracht werden.“

„Es ist die Idee, ein Stück Großstadt dort entstehen zu lassen, eben kein isolierter Wissenschaftsstandort, wie wir ihn an vielen, vielen Stellen auf dieser Welt ja kennen.“

Hamburg hat sich auf den Weg gemacht. Das Ziel: Spitzenforschung ausbauen, Strukturwandel vorantreiben, Zukunft sichern, bezahlbaren Wohnraum schaffen. 19 staatliche und private Hochschulen, große außeruniversitäre Forschungseinrichtungen und 100.000 Studierende prägen den Wissenschaftsstandort an der Elbe. Die Science City Bahrenfeld soll Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft enger miteinander vernetzen, um Hamburgs Wohlstand langfristig zu sichern. Die einzigartige Infrastruktur dafür findet sich im Westen der Hansestadt im Stadtteil Hamburg-Bahrenfeld. Neben dem Forschungszentrum DESY und der Universität Hamburg gibt es hier bereits zahlreiche weitere international renommierte wissenschaftliche Einrichtungen. In diesem einzigartigen Umfeld wird die Science City Bahrenfeld entstehen. 

„Der Standort liegt mitten in der Stadt, der ist hochzentral, er wird zukünftig gut angebunden sein an alle anderen Standorte, die diese Stadt ja auch als Wissenschaftsstandort ausmachen. Nahe liegt, dass dort neue Häuser und Höhlen für die Forschung und für die Lehre entstehen werden. Und das alles im Umfeld eines Volksparks, der schon da ist und den man besser nicht machen könnte.“

Die Science City entsteht auf 125 Hektar Gesamtfläche. Zukünftig werden mehr als 5.000 Studierende von dem Standort profitieren. Die Chemie, die Physik und Teile der Biologie der Universität Hamburg werden in die Science City ziehen. DESY kann den geplanten Ausbau der Röntgenquelle PETRA IV vorantreiben und ein Technologiezentrum realisieren. Start-ups und Unternehmen bekommen so die Möglichkeit, ihre Ideen in unmittelbarer Nähe zu den Forschungseinrichtungen zu testen, und die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen gezielt vorantreiben zu können. 

„Mit der Science City Bahrenfeld setzt die Stadt Hamburg ein Signal, dass High Tech ein wichtiger Faktor in der Zukunftsentwicklung der Metropolregion ist.“ 

„Im internationalen Vergleich wird Hamburg mit der Science City Bahrenfeld vergleichbar sein mit den großen Wissenschaftsstandorten weltweit, wie zum Beispiel San Francisco, mit Berkeley existieren oder in Oxford and Cambridge. Die Science City Bahrenfeld – ein außergewöhnliches Projekt, bei dem die Wissenschaft zum Motor für Stadtentwicklung wird – mit dem Ziel, Hamburgs Zukunft noch moderner, lebenswerter und international wettbewerbsfähiger zu gestalten. 

Symbol für Leichte Sprache

Ich wünsche eine Übersetzung in:

mehr in Gebärdensprache

Themenübersicht auf hamburg.de

Symbol für Schließen Schließen Symbol für Menü üffnen Aktionen