Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Leichte Sprache Das Jugend-Informations-Zentrum Hamburg

Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Jugend-Informations-Zentrum: Text in leichte Sprache

Symbolbild für Leichte Sprache

Junge Menschen brauchen Informationen.

Das Jugend-Informations-Zentrum bietet darum Infos an. 
Das kurze Wort ist JIZ.
So spricht man das: jitz

Es gibt aber noch viel mehr Sachen für Jugendliche im JIZ.

Die Angebote vom JIZ

Eine Person teilt einer anderen Person Informationen mit.

Es gibt Informationen über sehr viele Themen.

  • Schule
  • Ausbildung
  • Beruf
  • Studium
  • Ferien
  • Freizeit und Kultur

Die Mitarbeiter vom JIZ helfen Jugendlichen:
Die richtigen Ansprech-Partner zu finden
für diese Themen.
Und Info-Material.
Und die beste Angeboten in Hamburg.

Ein schwarzer Kreis mit den Buchstaben WWW auf einem roten Kreis - Symbol für Internet-Adresse

Das JIZ macht auch den Hamburger Jugend-Server.
Das ist eine Internet-Seite.
Auf der Internet-Seite sind viele Infos.

Zum Beispiel:

  •  Eine Liste mit Veranstaltungen.
  •  Und eine Liste von allen Info-Heften vom JIZ.

Der Hamburger Ferien-Pass

Das JIZ macht den Hamburger Ferien-Pass.
Der Hamburger Ferien-Pass hilft:
Damit Kinder gute Sachen in den Ferien machen können.
Der Hamburger Ferien-Pass ist eine Liste.
Auf der Liste stehen Sachen:
Die junge Menschen in den Ferien machen können.
Die Sachen vom Ferien-Pass kosten wenig Geld.
Oder gar kein Geld.

Der Hamburger Ferien-Pass ist auch ein Ausweis.
Der Ausweis gehört zur Liste
und heißt: Hamburger Ferien-Pass.
Die jungen Menschen bekommen die Sachen von der Liste billiger
mit dem Ausweis.

Das JIZ ist Ansprech-Partner für alle:
Die Sachen für die Bildung von Jugendlichen anbieten.
Diese Anbieter können ihre Sachen im JIZ vorstellen. Das JIZ hilft auch:
Damit Medien für Jugendliche sicher sind.

Medien sind zum Beispiel:

  •  Das Internet
  •  Filme
  •  Bücher
  •  Spiele
Ein schwarzer Kreis mit den Buchstaben WWW auf einem roten Kreis - Symbol für Internet-Adresse

Das JIZ arbeitet zusammen mit vielen Organisationen: Die sich um die Sicherheit der Medien kümmern.

Sie können mehr Infos über das JIZ im Internet lesen: www.hamburg.de/jiz

Info

Wer hat den Text in Leichter Sprache gemacht?
Büro für Leichte Sprache Köln
E-Mail: info@leichte-sprache.koeln

Kirsten Scholz hat den Text in Leichter Sprache geschrieben und die Bilder gemalt.

Dirk Stauber, Sandra Mambrini und Wolfgang Klein haben den Text auf Leichte Sprache geprüft.



Themenübersicht auf hamburg.de