Hamburger Anzeiger 1925 - Hansa-Clown, Motorbraut und Schönheitsballett

Hamburger Anzeiger 1925 - Hansa-Clown, Motorbraut und Schönheitsballett

In der Blütezeit des Hansa-Theaters kommen Weltelite-Zauberer und -Gesangsgruppen nach Hamburg, und im Kino wie im Kabarett erweisen sich die Zwanziger Jahre als völlig unprüde. Die Anzeigen im Hamburger Anzeiger sind ein Spiegel der Zeit.

Der "Hamburger Anzeiger" entstand 1922 aus dem Zusammenschluss der Zeitungen "General-Anzeiger für Hamburg-Altona" und "Neue Hamburger Zeitung". Er war durch seine aktuelle Berichterstattung sowie die illustriertenartigen Wochenendausgaben (mit viel Fotos und knappen Texten) sehr erfolgreich. hamburg.de hat fünf Zeitungsgalerien aus den Monaten September und Oktober 1925 zusammengestellt.

Hansa-Clown, Motorbraut und Schönheitsballett

In der Blütezeit des Hansa-Theaters kommt die Weltelite der Zauberer und Gesangsgruppen nach Hamburg, und im Kino wie im Kabarett erweisen sich die Zwanziger Jahre als völlig unprüde. Freikörperkulturfilme und Schönheitsballetts sind in normalen Kinos und Kabaretts zu sehen. Die Anzeigen im Hamburger Anzeiger sind ein Spiegel der Zeit.

hamburg.de empfiehlt

Interessant für Hamburg

Weitere Hamburg Themen