Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Bauarbeiten zu Jahresbeginn Maienweg zwischen Hindenburgstraße und Sengelmannstraße

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Nach den Umbauarbeiten der Kreuzung Sengelmannstraße/Maienweg im Herbst verbessert das Bezirksamt ab Mitte Januar weiter den Maienweg für den Auto-, Rad- und Fußverkehr.

Maienweg zwischen Hindenburgstraße und Sengelmannstraße

Im Bereich zwischen Hindenburgstraße und Sengelmannstraße soll die Fahrbahn instandgesetzt und verbreitet werden. Zur Trennung von Rad- und Fußverkehr und damit zur Sicherheit aller Beteiligten verlegt das Bezirksamt den Radverkehr beidseitig auf je einen Radfahrstreifen auf die Fahrbahn. Die Gehwege werden durchgängig erneuert und ebenfalls verbreitert.

Die Arbeiten erfolgen unter halbseitiger Sperrung und einer Einbahnstraßenregelung in Richtung Ratsmühlendamm. Zum Abschluss der Arbeiten ist an einem Wochenende im August eine Vollsperrung des Maienweges zwischen Hindenburgstraße und Sengelmannstraße erforderlich. Fußverkehr ist während der gesamten Bauzeit in beide Richtungen möglich.

  

Rückfragen der Medien bitte an:

Daniel Gritz
Bezirksamt Hamburg-Nord
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
040 42804-2245
Pressestelle@Hamburg-Nord.hamburg.de
www.hamburg.de/hamburg-nord
Twitter: @BezirksamtN

Themenübersicht auf hamburg.de

Kontakt

Telefonischer Hamburg-Service

 Telefonhörer

Noch Fragen? 115 oder +49 40 42828-0

Montag bis Freitag 7–19 Uhr

Online Bürgerdienste

Anzeige
Branchenbuch