Fachbereich Tiefbau

Der Fachbereich Tiefbau ist für die Verkehrsplanung auf allen öffentlichen Straßen, Wegen und Plätzen zuständig, die keine Hauptverkehrsstraßen sind. Dies kann aus der Herstellung der baulichen Verkehrssicherheit,  der Sicherung der Erschließung, erstmals endgültigen Herstellungen oder der Förderung des Fuß- und Radverkehrs begründet sein.

Des Weiteren ist der Fachbereich Tiefbau für die Unterhaltung aller öffentlichen Straßen, Wege und Plätze zur Wahrung der Verkehrssicherheit verantwortlich. Bei Verkehrsplanungen Dritter sorgt der Fachbereich für die Einhaltung der geltenden Regelwerke und Rechtsvorschriften. Hier werden Stellungnahmen im Rahmen von Bauantragsverfahren und in der Bauleitplanung verfasst und tiefbautechnische Planungen bei Erschließungsmaßnahmen des Wohnungsbaus begleitet.

Der Abschnitt Tiefbau plant, baut und unterhält Gewässer unter Berücksichtigung der EG-Wasserrahmenrichtlinie und überprüft die ordnungsgemäße Unterhaltung von Gewässern 2. Ordnung, die nicht im Eigentum der Stadt Hamburg stehen.

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Wir sind zu erreichen unter: mr@hamburg-nord.hamburg.de

Der Fachbereich Tiefbau ist untergliedert in folgende Abschnitte: 

Tiefbau

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch