Pflege Pflegestützpunkte in Hamburg

In den Pflegestützpunkten erhalten pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen unabhängige Beratung und Hilfe zu allen Fragen rund um das Thema Pflege. Die Beraterinnen und Berater unterstützen z.B. bei Fragen der Finanzierung, beim Ausfüllen von Anträgen oder bei der Suche nach einem geeigneten Heimplatz.

Das Team des Pflegestützpunktes Hamburg-Nord Das Team des Pflegestützpunktes Hamburg-Nord v.l.n.r.: Herr Nunninger, Herr Kopp, Frau Martinez, Herr Sellnies

Pflegestützpunkte in Hamburg

Die Pflegestützpunkte bieten auch eine umfassende individuelle Fallberatung über einen längeren Zeitraum an. Auf Wunsch kann das gesamte Leistungsgeschehen koordiniert werden.

Das Team des Pflegestützpunktes Hamburg-Nord Das Team des Pflegestützpunktes Hamburg-Nord v.l.n.r.: Herr Nunninger, Herr Kopp, Frau Martinez, Herr Sellnies

Unsere Beratung erfolgt neutral, kostenfrei und auf Wunsch auch in Ihrer Wohnung.

Das Besondere:

  • Beratungen werden auch im Vorwege von Pflegebedürftigkeit durchgeführt. Hier wird u.a. über Hilfen im Haushalt, Betreuungs- und Dienstleistungsangebote informiert.  
  • Wer die von der Pflegekasse gedeckelten Pflegeleistungen komplett aus eigenen Mitteln aufstockt, kann auf Wunsch von uns prüfen lassen, ob  der Leistungsumfang optimal auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmt ist.  
  • In kostenfreien Vorträgen wird über Themen rund um die Pflege und Unterstützung für Senioren informiert.
  • Es findet keine Rechtsberatung statt.

Der Pflegestützpunkt gehört zur Organisationsform „Pflegestützpunkt und Beratungszentrum für ältere, pflegebedürftige und körperbehinderte Menschen“, kurz PBM. Zu ihr gehören auch die „Seniorenberatung“ und die „Beratungsstelle für körperbehinderte Menschen“.

Alles Wissenswerte rund um die Pflegestützpunkte, die Adressen weiterer Standorte und Öffnungszeiten, Informationen für Fachkräfte, rechtliche Grundlagen sowie Näheres zum PBM bekommen Sie hier.

Bezirksamt Hamburg-Nord
Fachamt Grundsicherung und Soziales
Soziales Dienstleistungszentrum
PBM-Pflegestützpunkt

Kümmellstraße 5-7
20144 Hamburg

1. Stockwerk, Zimmer 195 - 198

Tel.: 040 – 4 28 99 10 60
Fax: 040 – 4 27 90 46 28
E-Mail: pflegestuetzpunkt@Hamburg-Nord.Hamburg.de

Seit Januar 2019 bieten wir auch eine Sprechstunde in Langenhorn an:
Jeden 1. und 3. Montag im Monat von 14:00-16:00 Uhr
in der Tangstedter Landstraße 6


Juni 2019

Pädagogische und psychologische Beratung

Online Bürgerdienste