Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Ressortübergreifend planen und handeln Handlungsfelder

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Die Lebensqualität in einem Quartier wird durch viele Faktoren beeinflusst, die alle in den Blick genommen werden sollen: Welche Probleme, welche Chancen bieten sich für das Quartier? Mit welchen Projekten und Maßnahmen kann der Stadtteil attraktiver werden? Wie können Kräfte gebündelt und auf ein Quartier gelenkt werden, damit es durch gemeinsames Handeln lebenswerter wird? Was davon kann das Rahmenprogramm Integrierte Stadtteilentwicklung aus eigenen Mitteln konkret leisten, wo braucht man andere, die unterstützen und fördern?

Handlungsfelder im Rahmenprogramm Integrierte Stadtteilentwicklung Handlungsfelder im Rahmenprogramm Integrierte Stadtteilentwicklung

Handlungsfelder

Die nachfolgenden Handlungsfelder bilden das Spektrum der Themen ab, die möglicherweise im Quartier relevant sein können. In jedem Quartier wird eine Auswahl getroffen, welche Handlungsfelder mit den Projekten und Maßnahmen für die Entwicklung des Quartiers besonders wichtig sind.

  • Städtebauliche Strukturen
  • Wohnen, lokaler Wohnungsmarkt und Wohnungswirtschaft
  • Wohnumfeld und öffentlicher Raum
  • Beschäftigung, Qualifizierung, Arbeitsmarkt, Ausbildung
  • Bildung
  • Familienförderung
  • Soziales, Seniorenarbeit, Inklusion / Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen
  • Integration von Menschen mit Migrationshintergrund
  • Lokale Ökonomie
  • Kultur im Stadtteil
  • Gesundheitsförderung
  • Umwelt und Verkehr
  • Sicherheit, Kriminal- und Gewaltprävention
  • Sport und Freizeit
  • Image
  • Beteiligung, Aktivierung, Lokale Partnerschaften, Vernetzung

 

Bebauungspläne und Flächennutzungplan online

Themenübersicht auf hamburg.de