Bauleitplanung Bebauungsplan Heimfeld 50 (An der Rennkoppel)

Bebauungsplan Heimfeld 50 (An der Rennkoppel)

Plangebiet

Das Plangebiet wird wie folgt begrenzt: Über die Flurstücke 1173 und 1195 (Osterhoffstraße) – Ostgrenze des Flurstücks 3410 – Ost-, Nord-, Süd- und Westgrenzen des Flurstücks 3769 der Gemarkung Heimfeld (Bezirk Harburg, Ortsteil 711).

Planungsziel 

Mit dem Bebauungsplan Heimfeld 50 sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen zur dauerhaften Sicherung einer Fläche für den Gemeinbedarf mit der Zweckbestimmung „Alten- und Pflegeeinrichtung“ geschaffen werden.

Das Bebauungsplanverfahren wurde im beschleunigten Verfahren der Innenentwicklung nach § 13 a Absatz 1 Satz 1 BauGB durchgeführt. Eine Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB sowie ein Ausgleich von Eingriffen in Natur und Landschaft sind nicht erforderlich. Änderungen des Flächennutzungsplans und des Landschaftsprogramms einschließlich Fachkarte zum Biotop- und Artenschutz sind ebenfalls nicht erforderlich.

Der Bebauungsplan Heimfeld 50 ist festgestellt und in Kraft getreten.

Lage des Plangebiets

Lage des Bebauungsplangebiets Heimfeld 50 Lage des Bebauungsplangebiets Heimfeld 50 - Zum Vergrößern bitte auf die Lupe klicken


Mehr zum Bebauungsplan Heimfeld 50 können Sie über den Geodatenserver des Landesbetriebes für Geoinformation und Vermessung einsehen.

Kontakt

Freie und Hansestadt Hamburg


Bezirksamt Harburg

Fachamt Stadt- und Landschaftsplanung

Harburger Rathausplatz 4
21073 Hamburg
Adresse speichern

Öffnungszeiten

Mo-Do 9-15 Uhr Fr 9-14 Uhr

Empfehlungen