Harburg von oben
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Frühe Hilfe für Mütter Mütterberatung, Familienberaterin, Stillberaterin

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

      

Eine Frau mit einem Kind auf dem Schoß sitzt einer Person im Arztkittel gegenüber.

Mütterberatung Frühe Hilfen im Gesundheitsamt Harburg

Wenn Sie mit Ihrem Baby andere Mütter zum Erfahrungsaustausch treffen wollen oder Fragen zur Gesundheitsförderung, zum Impfen, zur Entwicklung oder Pflege ihres Babys haben, können Sie ohne Krankenschein und ohne Anmeldung eine Mütterberatung in Ihrer Nähe besuchen. Die Beratungsstellen werden vom Gesundheitsamt eingerichtet und stehen unter der Leitung von Kinderkrankenschwestern und Ärztinnen des Kinder- und Jugendgesundheitsdienstes. Sie vermitteln Rat und Hilfe bei kleinen und größeren Problemen rund ums Neugeborene und im Kleinkindalter. Bei Bedarf machen die Kinderkrankenschwestern Hausbesuche und beraten auch telefonisch. Die Beratungsstellen befinden sich in Treffpunkthäusern, Elternschulen und im Gesundheitsamt. Sie sind mit dem Kinderwagen gut zu erreichen.

Mütterberatung in den Eltern-Kind-Zentren

Die Eltern-Kind-Zentren befinden sich in der Nähe von Kindertagesstätten und laden besonders Familien mit Kindern unter drei Jahren ein, die bisher keinen Anspruch auf eine öffentlich geförderte Kindertagesbetreuung haben oder diese nicht geltend machen.

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch