Clever Cities Vektor
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

CLEVER Cities Langer Tag der StadtNatur Hamburg

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Virtueller Rundgang durch das Hamburger Projektgebiet Neugraben-Fischbek.

Langer Tag der StadtNatur Hamburg - CLEVER Cities

Hamburger Projektgebiet Neugraben-Fischbek

Im Rahmen der Veranstaltung „Langer Tag der StadtNatur Hamburg“, der in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie in „Kurzer Tag der StadtNatur“ umbenannt wurde und seit 2011 von der Loki-Schmidt Stiftung organisiert wird, hat das CLEVER Cities Team einen Video-Beitrag erstellt. Da wir in diesem Jahr vor Ort nur unter Restriktionen zusammenkommen können, haben wir uns für dieses virtuelle Format eines Rundgangs durch das Hamburger Projektgebiet Neugraben-Fischbek entschieden.

Das Ziel des EU-Projekts CLEVER Cities ist die Förderung lokal zugeschnittener naturbasierter Lösungen, das umfasst u.a. auch die Aufwertung von Freiflächen für Bienen und Insekten und eine Erhöhung der Biodiversität.

Es gibt europaweit drei Pilotgebiete - in London, in Mailand und in Hamburg. Das Hamburger-Projektgebiet erstreckt sich vom Zentrum Neugraben über die S-Bahn-Station bis hin zur Grenze zu Niedersachsen zwischen den Naturschutzgebieten Fischbeker Heide und Neugrabener Moor. Durch das Gebiet verläuft der sogenannte CLEVER-Korridor. Entlang des Korridors werden verschiedene Projekte und Maßnahmen entwickelt, die durch ein Leitsystem miteinander verbunden werden.

Weitere Informationen über die jährlichen Aktionen am Langen Tag der StadtNatur Hamburg erhalten Sie auf der Partnerseite: https://tagderstadtnaturhamburg.de/

Themenübersicht auf hamburg.de

Usability

Anzeige
Branchenbuch