Harburg von oben
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

"Kuhspielplatz" am Hainholzweg Eine neue Kuh für den Kinderspielplatz am Hainholzweg

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Die Kuh-Spielskulptur am Hainholzweg, das durch starke Beanspruchung etwas in die Jahre gekommene Alleinstellungsmerkmal, wird am 13. März durch eine neue Skulptur ersetzt.

Kuhskulptur Kinderspielplatz Hainholzweg

Eine neue Kuh für den Kinderspielplatz am Hainholzweg

Die alte Skulptur war leider nicht mehr zu retten, auch der „Tierarzt“ konnte nicht mehr helfen.
Daher entschied die Abteilung Stadtgrün des Bezirksamtes Harburg eine neue Kuh aus chemisch unbehandeltem Robinienkernholz zu kaufen. Die 1,20m hohe Skulptur wird morgen vom Bauhof des Bezirksamtes aufgebaut.

Damit können die Kinder aus der Umgebung den Spielplatz auch weiterhin ihren „Kuhspielplatz“ nennen, und die Kuh in ihr Spielen und Toben mit einbeziehen.

Themenübersicht auf hamburg.de

Rubriken

Symbol für Schließen Schließen Symbol für Menü üffnen Aktionen