Harburg von oben
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Soziales Dienstleistungszentrum Eingeschränkte Erreichbarkeit der Abteilungen Sozialhilfe, Grundsicherung und Asyl

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Vom 9. bis 13 September 2019 ist eine persönliche und telefonische Erreichbarkeit der Abteilungen Sozialhilfe, Grundsicherung und Asyl im Sozialen Dienstleistungszentrum (SDZ) nicht möglich.

Gebäude Harburger Rathausforum 1

Eingeschränkte Erreichbarkeit der Abteilungen Sozialhilfe, Grundsicherung und Asyl

Im Eingangsbereich des SDZ können Bürgerinnen und Bürger wie gewohnt montags von 8 bis 12 Uhr, dienstags von 8 bis 16 Uhr, donnerstags von 8 bis 18 Uhr sowie freitags von 8 bis 12 Uhr ihre Anliegen klären lassen und bei Bedarf einen Termin vereinbaren. Auch Anträge werden entgegengenommen. Mittwoch ist geschlossen.

Anträge und schriftliche Anliegen können auch über den Hausbriefkasten oder per E-Mail - sdz@harburg.hamburg.de - erfolgen. Auskünfte über Zuständigkeiten und erforderliche Unterlagen erhalten Bürgerinnen und Bürger über die Behördennummer 040 115 (montags bis freitags von 7 bis 19 Uhr) oder über den Behördenfinder.

Grund der Einschränkung sind umfangreiche Vorbereitungsarbeiten für eine Softwareumstellung im Oktober. Alle eingehenden Anträge werden, gegebenenfalls mit zeitlicher Verzögerung, bearbeitet. Danke für Ihr Verständnis.

Themenübersicht auf hamburg.de

Rubriken

Symbol für Schließen Schließen Symbol für Menü üffnen Aktionen