Harburg von oben

Ehrenamtliches Engagement Harburger Bürgerpreis 2019

Vom 1. November bis zum 8. Dezember 2019 haben Sie die Möglichkeit ein Projekt, eine Institution oder Menschen aus der Nachbarschaft, die sich besonders für das Miteinander in Harburg engagieren, für diesen Preis vorzuschlagen.

Bürgerpreis 2019

Vom 1. November bis zum 8. Dezember 2019 haben Sie die Möglichkeit ein Projekt, eine Institution oder Menschen aus der Nachbarschaft, die sich besonders für das Miteinander in Harburg engagieren, für diesen Preis vorzuschlagen.

Am 31. Januar 2020 verleiht die Harburger Bezirksversammlung in Kooperation mit der Sparkasse Harburg – Buxtehude zum vierten Mal den Harburger Bürgerpreis. Gesucht werden Projekte oder Personen, die sich im Bezirk Harburg ehrenamtlich engagieren oder zu einem erfolgreichen interkulturellen Miteinander beitragen. Das Preisgeld beträgt 5.000,- Euro und kann auch auf mehrere Sieger aufgeteilt werden.

Sie kennen ein Projekt, eine Institution oder Menschen aus ihrer Nachbarschaft, die sich für das Miteinander in Harburg im besonderen Maße engagieren? Dann schreiben Sie uns, und schlagen Sie ihre Heldinnen und Helden des Alltags vor!

So bewerben sie sich!

Das Bewerbungsformular können Sie unter folgendem Link herunterladen:
https://www.hamburg.de/harburg/buergerpreis

Das ausgefüllte Bewerbungsformular schicken Sie bitte an:

Mail: ehrenamt@harburg.hamburg.de

Oder an:
Bezirksamt Harburg
Fachamt Sozialraummanagement
Bewerbung Harburger Bürgerpreis 2019
Harburger Ring 33 (4. Etage)
21073 Hamburg

Einsendeschluss ist der 08.12.2019.

Die Preisverleihung findet im Rahmen des Harburg–Empfangs am 31. Januar 2020 durch den Vorsitzenden der Bezirksversammlung Harburg, Jürgen Heimath, die Bezirksamtsleiterin Sophie Fredenhagen sowie die Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Harburg-Buxtehude, Sonja Hausmann statt.

Empfehlungen