Kinderspielplatz in Heimfeld Neugestaltung des Kinderspielplatzes An der Rennkoppel

Der Kinderspielplatz An der Rennkoppel in Heimfeld wird ab dem 21. August 2019 auf Grund einer kompletten Neugestaltung für die Dauer von ca. 8 – 10 Wochen gesperrt.

Neugestaltung des Kinderspielplatzes An der Rennkoppel

Neugestaltung des Kinderspielplatzes An der Rennkoppel

Am 21. August ist Baubeginn für die komplette Neugestaltung des Kinderspielplatzes An der Rennkoppel in Heimfeld. Während der zirka acht bis zehn Wochen andauernden Sperrung schafft die Abteilung Stadtgrün des Bezirksamts Harburg auf der Fläche zwei neue Spielbereiche.

Kleinkinder zwischen ein und vier Jahren können sich auf ein Spielhaus mit Rutsche, eine Nestschaukel und ein Wipppferd im Sandspielbereich freuen. Auf die älteren Kinder ab vier Jahren wartet nach der Fertigstellung eine Kletteranlage mit Aussichtsturm und Rutschen, eine Schaukel sowie Balancierbalken. Ein Betonpferd als Kletter- und Reittier wird ebenfalls in die mit Fallschutzkies versehene Fläche integriert. Für das Verweilen werden Sitzbänke und Sandsteinblöcke mit Sitzauflagen angeboten. Die in Teilbereichen vorgesehene Sandsteineinfassung der Spielflächen lädt ebenfalls zum Sitzen ein.

Der Platz erhält neben einem neuen Belag aus Pflasterklinker auch eine neue Granddecke rund um die umliegenden Wege. Aufgrund der Straßennähe ist eine Einzäunung des Spielplatzes vorgesehen.

Empfehlungen