Harburg von oben
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Seniorenarbeit im Bezirk Harburg Seniorenbeirat

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Der Bezirks-Seniorenbeirat vertritt die Belange der älteren Generation in der Öffentlichkeit und gegenüber der Verwaltung. Er ist Bestandteil des Landes-Seniorenbeirates Hamburg.

Bezirksseniorenbeirat Mitglieder des Bezirksseniorenbeirats 2017

Bezirk Harburg - Der Bezirks-Seniorenbeirat vertritt die Belange der älteren Generation in der Öffentlichkeit und gegenüber der Verwaltung. Er ist Bestandteil des Landes-Seniorenbeirates Hamburg.

Der Bezirksseniorenbeirat (BSB) ist die ehrenamtliche Interessenvertretung der Seniorinnen und Senioren ab 60 Jahre für den Bezirk Harburg und Süderelbe.

Der BSB arbeitet unabhängig, parteipolitisch neutral und konfessionell ungebunden.

Der BSB erteilt Beratung zum Thema Diskriminierung, Isolation, Einsamkeit, Trauer und persönlichen Problemen. Er verweist auf andere Dienststellen wie Beratung für Menschen mit Behinderung, Bezirkliche Seniorenberatung, Pflegestützpunkt, Volkshochschule und HarAlt.

Sie erreichen uns im Büro
Soziales Dienstleistungszentrum (SDZ)
Raum 3.016
Harburger Rathausforum 1
21073 Hamburg

immer dienstags und donnerstags von 9:30 - 11:30 Uhr (beginnend am 18. September 2014)
Tel. 040 42871-2056
E-Mail: seniorenbeirat@harburg.hamburg.de
Alle Informationen zur Arbeit des Landes-Seniorenbeirates finden Sie auf seiner Internetseite www.lsb-hamburg.de  

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch