Hamburg Harley Days Motorrad-Spektakel mit Tradition

Es wird wieder laut: Mit den Harley Days ist eines der größten Biker-Events zu Gast in der Hansestadt. Harley-Davidson-Fans können sich freuen auf Livebands, Testfahrten, Bike-Shows und mehr.  

1 / 1

Das Fest der Harley-Fans

Harley Days

Termin/e
28. bis 30. Juni 2019
Weitere Infos
Hamburg Harley Days

 

Die Harley Days 2019

In diesem Jahr findet Europas größtes Motorrad-City-Event vom 28. bis 30. Juni statt und einmal mehr werden Besucher aus aller Welt erwartet. Homebase der Großveranstaltung ist wieder die Zeltstadt Harley Village, die auf 40.000 Quadratmetern rund um den Großmarkt errichtet wird. Mitten durch die Händler- und Cateringstände windet sich die Mainstreet, auf der Sehen und Gesehenwerden angesagt ist. Zu kaufen gibt es hier schlichtweg alles, was mit Harley-Davidson in Zusammenhang gebracht werden kann. 

Wall of Death

Eine spektakuläre Attraktion im Harley Village heißt „Wall Of Death“. Dabei handelt es sich um einen riesigen hölzernen Kessel, in dem professionelle Steilwandfahrer mit hohem Tempo ihre Runden drehen, wobei sie mit dem Zwei- bis Dreifachen ihres Gewichtes an die Wand gepresst werden. Vom oberen Ende der Steilwand kann man dem schwindelerregenden Treiben zusehen. 

Parade und Probefahren  

Vom Großmarkt starten die kostenlosen Probefahrten auf nagelneuen US-Bikes und natürlich die große Parade am Sonntag (Start: 13 Uhr) – auf einer rund 30 km langen Strecke entlang der Hafenrandstraße, über die Köhlbrandbrücke und vorbei am Baakenhafen und den Kanälen der Speicherstadt. Außerdem findet das Schaulaufen der schönsten Motorradumbauten statt zu dem rund 100 Maschinen in der Ride-In Bike Show antreten.

Touren

Neu im Programm sind die Touren nach Hittfeld, Mecklefeld und Lüneburg. Die Gruppen von maximal 20 Personen befahren Strecken von etwa 120 km. Neben der imposanten Kulisse der Route, ist eine kulinarische Stärkung in der Western Scheune in Hittfeld und dem Restaurant "Poseidon" in Mecklefeld vorgesehen. Die Fahrt nach Lüneburg ist auf Bikerinnen zugeschnitten. Die Teilnehmerinnen können bei einem kühlen Bier oder Eis entspannen und in der Altstadt bummeln. Bevor die Rückfahrt startet, soll noch ein gemeinsames Fotoshooting stattfinden. 

Live Musik 

Und weil ein Harley Event ohne mitreißende Musik undenkbar wäre, heizen etliche wilde Bands dem Publikum ein. Hard Rock-Fans dürfen weder Kris Barras Band, die energiegeladenen Blues-Rocker aus Großbritannien, verpassen, noch die Deutsche Band Brenner, die ihrem Rocksound mit ehrlichen Texten und kraftvollen Hooks einen Wiedererkennungswert verleiht. Ebenfalls mit dabei: Laura Cox Band, die 2019 mit ihrem ersten Album unter anderem in Deutschland und Frankreich auf Tour gehen und Ohrenfeindt, eine Hamburger Band, die mit rauen und krachenden Sound einheizen.

Verkehr

Im Zuge der Harley Days kommt es im Innenstadtbereich zu Verkehrseinschränkungen. Genauere Informationen finden Sie unter Störungsmeldungen.

Video Harley Days 2016 


Weitere Events im Bereich Auto & Straße

Hamburger Motorrad Tage | Street Mag Show Hamburg | ADAC Hamburg Klassik | Motorradgottesdienst Hamburg | Stadtpark-Revival | Hamburg-Berlin Klassik Rallye

Motorrad-Spektakel mit Tradition
Es wird wieder laut: Mit den Harley Days ist eines der größten Biker-Events zu Gast in der Hansestadt. Harley-Davidson-Fans können sich freuen auf Livebands, Testfahrten, Bike-Shows und mehr.  
https://www.hamburg.de/image/4540612/1x1/150/150/488fdafb72bdbb6b5d9e4aca63870d6d/TY/harley-days-2015-03.jpg
20190524 16:46:59