Anzeige
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Immobilien Kostenlose Immobilienbewertung mit realbest

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Realbest hilft Ihnen dabei, Ihre Immobilie zu verkaufen, bequem und schnell. Die Berliner  Online-Verkaufsplattform für Wohnimmobilien hält ein reichweitenstarkes Online-Netzwerk  für die Vermittlung Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung bereit und bringt Verkäufer und Käufer  virtuell zusammen. Von der kostenlosen Immobilienbewertung bis zur Online-Reservierung  durch den Käufer läuft der Verkaufsprozess digital ab. 

Kostenlose Immobilienbewertung

Immobilienverkauf mit realbest in drei Schritten 1. Kostenlose Immobilienbewertung einholen 

Als privater Immobilienverkäufer haben Sie mit realbest  die Möglichkeit, Ihre Immobilie zu  einem optimalen Verkaufspreis an den Mann zu bringen. Zunächst findet die Wertermittlung  statt. Diese erfolgt auf Basis Ihrer Daten einer unabhängigen Gutachterdatenbank. Dafür wird  grundsätzlich unterschieden zwischen Haus und Wohnung. Bei Ersterem werden Daten wie  Baujahr und -weise, letzte Sanierung, Etagenzahl, Zimmer, Grundstücksgröße und  Wohnfläche benötigt. Bei der Wohnung kommen Informationen wie Details zu den Zimmern  (Heizung, Fußboden), Fenstern und Außenanlage hinzu. In einem gesonderten Feld können  Sie auf Besonderheiten der Wohnung hinweisen. Als privater Verkäufer werden Sie in  Echtzeit über alle Details und Geschehnisse rund um den Verkaufsprozess unterrichtet.  Nutzer der Immobilienseite erwähnten lobend die Übersichtlichkeit der Website und gute  Servicequalität. 

1.     Auswahl des Bewertungsverfahrens 

Nachdem Sie per E-Mail Ihre kostenlose Immobilienbewertung erhalten haben, sind Sie über  den Verkehrswert Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung informiert. Ergänzen können Sie das  Gutachten durch die Einschätzungen geprüfter Immobilienmakler. Diese sind allesamt von  realbest verifiziert und stammen aus der Region. Im Anschluss entscheiden Sie, ob Sie mit  einem dieser Makler zusammenarbeiten und den Verkauf in seine Hände legen wollen oder  ob sie den Verkauf selbst regeln möchten. 

2.     Vermarktung und Verkauf Ihrer Immobilie 

Nun können Sie Ihre Immobilie ansprechend präsentieren. Dazu bietet realbest die  Möglichkeit, Fotos oder eine virtuelle Tour hochzuladen. Das Online-Exposee zum Haus oder  der Wohnung ist in sieben Sprachen ausfertigbar. So werden mit realbest auch internationale  Käufer angesprochen. Als Verkäufer sehen Sie in Echtzeit, ob es neue Interessenten gibt und  auch, über welche Portale diese auf Ihre Immobilie aufmerksam geworden sind. Findet der  Käufer Gefallen daran, kann er das Haus oder die Wohnung online reservieren und einen  Besichtigungstermin buchen. Je nachdem, ob sie mit einem Makler zusammenarbeiten,  übernimmt dieser die Koordination der Interessenten und die Abwicklung der Termine. Bei  Verkauf wird eine Provision fällig. Mit einer durchschnittlichen Vermarktungsdauer von rund  52 Tagen kommt der Verkäufer mit realbest schnell zum Ziel. Durch die mehrsprachige  Ausrichtung kann realbest auf ein internationales Netzwerk zurückgreifen und so Käufer und  Verkäufer aus der ganzen Welt zusammenbringen.

Der Weg zur Immobilie

Bildergalerien der Stadtteile

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.