Bildungsserver-Newsletter

Krokusse
25.02.2021

Liebe Leserin, lieber Leser,

der Lockdown scheint nicht enden zu wollen und bei vielen liegen die Nerven blank. Die Lehrkräfte sind einer hohen Arbeitsbelastung ausgesetzt und die Schülerinnen und Schüler müssen verstärkt ihren Lernprozess selbst organisieren. Da kommen die wohlverdienten Frühjahrsferien wie gerufen, auch wenn auf Reisen nach wie vor verzichtet werden sollte. 

Vor einem Jahr haben wir unseren ersten HBS-Newsletter versandt, da war hierzulande von ersten Corona-Fällen berichtet worden. Aber, dass die Pandemie solch gravierende Ausmaße annehmen sollte, hatte zu diesem Zeitpunkt noch keiner gedacht. Danach kam unser Corona-Sonder-Newsletter mit den digitalen Lernangeboten und den Informationsseiten zu Covid-19. Weitere regelmäßige Newsletter folgten im Zweimonatsrhythmus. Und nun können Sie schon unseren sechsten Newsletter lesen. Das sind unsere Themen:

- Digitale Interaktionen
- Überarbeitet: Globales Lernen
- Theater: Maria Stuart im Stream
- Digitalisierung: „PDF-Wüsten sind nicht zukunftsweisend“ 
- Verkehrserziehung: Lehrfilme
- Frühling und Frühlingsfeste in der Grundschule

Viel Spaß beim Lesen und erholsame Ferien!


Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund!
Ihr Redaktionsteam des Hamburger Bildungsservers

Formular wird geladen ...

Aus dem Hochschulforum Digitalisierung ist eine Broschüre entstanden, um trockene Videokonferenzen aufzulockern und mit Interaktionen anzureichern. Thematisch gibt es zwei Bereiche: Vertrauenskarten, um sich besser kennenzulernen und Take-A-Break-Karten für aufgelockerte Pausen.

Angesichts des fortschreitenden Klimawandels sollte das Aufgabengebiet Globales Lernen auch in Zeiten des Fern- oder Hybridunterrichts nicht zu kurz kommen. Wir haben interaktive Materialien und Webseiten zusammengestellt. Mit diesen lassen sich schnell und ohne große Vorbereitungen Lernarrangements zum Globalen Lernen online und im Homeschooling durchführen. Zusätzlich wurden alle Angebote zum Aufgabengebiet vollständig überarbeitet.

Schillers Maria Stuart in einer Inszenierung des Deutschen Theaters Berlin kann als Stream zeitlich flexibel und mit umfangreichem Bonusmaterial im Unterricht eingesetzt werden. (Streaming-Gebühr für die gesamte Klasse: 20€)

In dem Interview mit Jacob Chammon geht es um die Weiterentwicklung der Lernmanagementsysteme (LMS). Während der durch Corona bedingten Schulschließungen werden die LMS vorrangig als Kommunikationsmittel genutzt. In der Zukunft müssen verstärkt digitale Unterrichtsinhalte auf den LMS verfügbar sein. Jacob Chammon ist gebürtiger Däne und war Schulleiter in Berlin. Seit April 2020 ist er im Vorstand vom Forum Bildung Digitalisierung.

Die Polizeiverkehrslehrer:innen Hamburg haben vier Lehrfilme zur Verkehrserziehung erstellt. In den kurzen Filmen werden die Themen prägnant und anschaulich vermittelt. Die Themen:
- Vorfahrtsregeln
- Vorfahrtsschilder
- rechts vor links
- Radfahren, aber wo?

Unterrichtsideen und anderes Material rund um den Frühling, von Frühblühern über Informationen zum Osterfest bis hin zu Mutter- und Vatertagsbastelideen.

Für Fragen und Antworten bitte nur diese E-Mail nutzen:
E-Mail: bildungsserver@bsb.hamburg.de


Impressum

Herausgeber:
Freie und Hansestadt Hamburg
Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB)
Amt für Bildung, Stabsstelle Kommunikation,
Hamburger Bildungsserver 
Hamburger Straße 31
22083 Hamburg
E-Mail: bildungsserver@bsb.hamburg.de
Internet: bildungsserver.hamburg.de
Twitter: @hbs_HH
Anmeldung zum HBS-Newsletter: hamburg.de/hbs-newsletter/


Redaktion: Dorothee Twesten, Michael Milde, Max von Redecker, Jan Bätjer

Inhaltlich verantwortlich nach § 6 MDStV:
Jan Bätjer
Koordinator Hamburger Bildungsserver
Adresse wie oben

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch