Bildungsserver-Newsletter

Die sonnenbeschienene Elbphilharmonie von der Elbe aus gesehen mit blauem Himmel.
06.05.2021

Liebe Leserin, lieber Leser,

wer hätte das gedacht! Noch immer sind wir im Lockdown und das zweite Mal wird unter Corona-Bedingungen das Abitur geschrieben. Aber erfreulicher Weise sinken die Inzidenzwerte in Hamburg und nach den Maiferien dürfen weitere Schulklassen in den Präsenzunterricht! Alle Lehrkräfte dürfen sich nun impfen lassen und durch die Testangebote in den Schulen ist die Hoffnung groß, dass bald wieder etwas mehr Normalität in den Schulen gelebt werden kann.

Wir starten diesen Newsletter mit der Europawoche, die noch bis zum 9. Mai in Hamburg mit vielen Veranstaltungen auch für Jugendliche und Kinder begeistert. Reinschauen und Mitmachen lohnt sich!

Der Hamburger Autor Wolfgang Borchert wäre am 20. Mai 100 Jahre alt geworden. In seinem kurzen Leben hat er neben seinem berühmten Drama "Draußen vor der Tür" auch Lyrik und Prosa geschrieben, die beim Festival mit einem vielfältigen Programm gewürdigt werden.

Oft wird mit mangelnden Mathematikkenntnissen kokettiert, dabei sind die wahren Helden in den Hamburger Schülerzirkeln Mathematik zu finden, die schon seit über 40 Jahren an den Hamburger Schulen den mathematischen Nachwuchs fördern. Monatlich werden die "Probleme des Monats" (PdM) gelöst, die sich mit interessanten mathematischen Aufgaben befassen. In dem HBS-Archiv sind alle PdMs zu finden! 

Die weiteren Themen:
Theater digital: Ideen für den Theaterunterricht
Internationales Musikfest Hamburg
Umwelterziehung: "Stunde der Gartenvögel"
Energie4: Projekte für Klimaschutz und Energiesparen
Ideen für die Maiferien: Die Welt von zuhause aus entdecken


Viel Spaß beim Lesen und erholsame Ferien!
Ihr Redaktionsteam des Hamburger Bildungsservers

Formular wird geladen ...

Politik, Kultur, Geschichte, Wirtschaft - so vielfältig wie Europa ist die jährlich stattfindende Europawoche in Hamburg. Fast 40 Ver­an­stal­tungen laden zum Erleben, Informieren und Diskutieren ein. Darunter viele Veranstaltungen für Jugendliche. Die Europawoche 2021 findet noch bis 9. Mai digital statt. 

Der am 20. Mai 1921 in Eppendorf geborene Schriftsteller wurde nur 26 Jahre alt. Das Hamburger Festival bietet vom 17. - 23. Mai die Gelegenheit, den Autor (wieder-) zu entdecken. Gerade seine Kurzprosa eignen sich gut für den Deutschunterricht!

Seit mehr als 40 Jahren können an der Mathematik interessierte Schülerinnen und Schüler in den Hamburger Schülerzirkeln knifflige mathematische Aufgaben und Rätsel lösen. Jeden Monat in der Schulzeit gibt es das "Problem des Monats" (PdM) mit einer speziellen mathematischen Aufgabe zu wechselnden Themengebieten z.B. Geometrie, Algebra, Logik. In den Archiven findet man sämtliche PdMs seit Gründung des Schülerzirkels Mathematik, die auch in Vertretungsstunden eingesetzt werden können. Im Mai heißt es "Weißt du wieviel Sternlein stehen - in einem regelmäßigen n-Eck?" Schauen Sie mal rein!

Auf der Seite des Bildungsservers finden sich Links zu Padlets einiger Bundesländer und darüber hinaus auch Verlinkungen zu YouTube-Videos, die den digitalen Unterricht bereichern.

Vom 6. Mai bis 6. Juni liefert das digitale Festival zahlreiche Konzerthighlights aus der Elbphilharmonie. Das Musikfest präsentiert zahlreiche Konzerte im kostenlosen Livestream mit allen Hamburger Orchestern und Gästen wie Thomas Hampson und Patricia Kopatchinskaja. Ein Knaller zum Anfang: Mit der bekanntesten Sinfonie überhaupt eröffnen das Philharmonische Staatsorchester Hamburg und Kent Nagano das Musikfest – Beethovens Fünfte.

Die Aktion "Stunde der Gartenvögel" fällt in die Hamburger Maiferien - da haben doch bestimmt viele Zeit, am Himmelfahrtswochenende die Natur zu erforschen? Diese und noch mehr Anregungen und Aktionen dazu gibt es auf den Seiten der Umwelterziehung!

Die Hamburger Klimaschutzstiftung bietet im Rahmen der Einführung von Energie4 kostenfrei pädagogische Angebote für Schülerinnen und Schüler an. Dazu gehören Klimaschutz-Projekttage sowie Energiedetektiv-Ausbildungen mit dem Fokus auf Wetter & Klima, Klimawandel & Klimaschutz, Energie & Energiesparen sowie Abfall. Die spannenden Themen der Zukunft werden kurzweilig und mit vielfältigen Mitmach-Methoden gemeinsam erarbeitet. Die Formate sind als reguläre Angebote vor Ort in der Schule, hybrid oder als komplette Online-Einheiten durchführbar.

Lockdown? Ferien? Was sollen die Kinder machen? Auf dem Padlet von Corinna Lammert gibt es viele tolle Ideen, Vorschläge und Inspirationen, was Kinder von zuhause aus machen können. Es gibt so viel zu entdecken, dass eine Woche Ferien gar nicht ausreicht!

Für Fragen und Antworten bitte nur diese E-Mail nutzen:
E-Mail: bildungsserver@bsb.hamburg.de


Impressum

Herausgeber:
Freie und Hansestadt Hamburg
Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB)
Amt für Bildung, Stabsstelle Kommunikation,
Hamburger Bildungsserver 
Hamburger Straße 31
22083 Hamburg
E-Mail: bildungsserver@bsb.hamburg.de
Internet: bildungsserver.hamburg.de
Twitter: @hbs_HH
Anmeldung zum HBS-Newsletter: hamburg.de/hbs-newsletter/


Redaktion: Dorothee Twesten, Michael Milde, Max von Redecker, Jan Bätjer

Inhaltlich verantwortlich nach § 6 MDStV:
Jan Bätjer
Koordinator Hamburger Bildungsserver
Adresse wie oben

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch