Was ist los in Hamburg? Tipps für Mittwoch

Die besten Event- und Freizeittipps für Hamburg auf einen Blick. Noch keinen Plan für den Mittwoch? Hier gibt's Inspiration. 

Tipps für den Mittwoch in Hamburg

Yul Anderson Klavierabend

Yul Anderson, Klavier

Der US-amerikanische Pianist, Gitarrist und Sänger spielt eine Mischung aus Gospel, Blues und Soul sowie Klassik des 18. und 19. Jahrhunderts. In seiner Musik verarbeitet er Einflüsse von Jimi Hendrix und Bob Dylan bis hin zu Johann Sebastian Bach, wobei er seine eigenen Stücke bei seinen Auftritten ständig neu interpretiert. 

Wann? 12. Dezember 2018, 20:00 Uhr
Wo? Laeiszhalle (Studio E) (Stadtplan)
Was? Klassik
Eintritt? Ab 28,85 Euro
Weitere Infos: Yul Anderson Klavierabend - Silent Night Solo Piano
So wird das Wetter

Trennlinie
​​​​​​​

Stone Broken

Stone Broken​​​​​​​

Erst Power-Balladen, dann mit Vollgas durch die Rockgeschichte: Bereits im März war die britische Band zu Gast in Hamburg, jetzt präsentieren sie ihren geraden Hardrock noch einmal vor Weihnachten. Ihre neueste Platte "Ain't Always Easy" verarbeitet die Erfahrungen von Frontmann Rich Moss, der sich eigentlich aus dem Musikgeschäft zurückziehen wollte, nachdem sich ein ehemaliges Bandmitglied zu Tode getrunken hatte. Letztlich wollte er seinen Traum aber doch nicht aufgeben und gründete Stone Broken. 

Wann? 12. Dezember 2018, 19:00 Uhr
Wo? headCRASH (Stadtplan)
Was? Clubkonzert, Rock
Eintritt? 16,10 Euro
Weitere Infos/Tickets: Stone Broken
So wird das Wetter

Trennlinie
​​​​​​​

Julian Erdem Quartet feat. Thomas Morgan

Uebel und Gefährlich

Im zeitgenössischen deutschen Jazz zählt der junge Berliner Jazz-Schlagzeuger zu den vielversprechendsten neuen Künstlern. Mit seinem New Yorker Quartett gelingt ihm in seinem Debütalbum eine Musik voller Tiefe, die neben seinem Schlagzeug durch Klavier, Gitarre und Bass unterstützt wird. Das Album "Little Flower" beschäftigt sich thematisch mit einer "kleinen Blume", die als Sinnbild für das Zerbrechliche, das Ungeschützte und dadurch Echte in uns steht.

Wann? 12. Dezember 2018, 20:00 Uhr
Wo? Uebel & Gefährlich (Turmzimmer) (Stadtplan)
Was? Clubkonzert, Jazz
Eintritt? 10 Euro
Weitere Infos: Julian Erdem Quartet feat. Thomas Morgan
So wird das Wetter

Trennlinie
​​​​​​​

David Harrington

David Harrington

David Harrington von "David & Götz" ist nun mit seinem ersten Soloprogramm unterwegs. Er erzählt die Geschichte eines Musikstudenten, der von der großen Karriere als Konzertpianist träumt. Statt richtig durchzustarten, gestaltet er Operettennachmittage in örtlichen Altersheimen und auf Kreuzfahrtschiffen. Schließlich landet er als Aushilfspianist am Stadttheater und macht dort eine Bekanntschaft, die ihn ungeplant auf neue Wege bringt... An diesem Abend erlebt man ihn nicht nur als Pianist, sondern auch als Sänger, Komödiant und Geschichtenerzähler.

Wann? 12. Dezember 2018, 19:00 Uhr
Wo? Schmidtchen (Stadtplan)
Was? Comedy, Piano, Gesang
Eintritt? Ab 25,10 Euro
Weitere Infos/Tickets: David Harrington
So wird das Wetter

Trennlinie
​​​​​​​

Konzert gegen Rechts

kukuun: Innenräume

Die Künstlerhilfe e.V. und das Kukuun wollen gemeinsam ein Zeichen gegen Rechts setzen. Acts an diesem Abend sind unter anderem Tante Woo und Roman Who?, Marcus Prell und Roun Zieverink. Die Spenden gehen an den Verein Hajusom e.V., ein Zentrum für transnationale Künste, welches seine Arbeit als friedensbildend und Migration als Normalfall menschlichen Lebens versteht.

Wann? 12. Dezember 2018, 20:00 Uhr
Wo? kukuun (Stadtplan)
Was? Clubkonzert
Eintritt? Frei, um Spenden wird gebeten
Weitere Infos: Konzert gegen Rechts
So wird das Wetter

Trennlinie
​​​​​​​

The Who and the What

The Who and the What

Nach dem Erfolg von Ayad Akhtars' Buch "The Who and the What" zeigt das Schauspielhaus dieses Stück als deutschsprachige Erstaufführung. Es geht um die junge Frau Zarina aus einer pakistanischen Einwandererfamilie, die ein Buch über den Propheten schreibt und sich der Frage stellt, wer er als Mensch war und was für ein Bild sich der Islam von ihm gemacht hat. Als ihr strenggläubig muslimischer Vater ihr Manuskript in die Hände bekommt, verstößt er sie und die Familie zerbricht.

Wann? 12. Dezember 2018, 20:00 Uhr
Wo? Deutsches Schauspielhaus (Stadtplan)
Was? Theater
Eintritt? Ab 13 Euro
Weitere Infos/Tickets: The Who and the What
So wird das Wetter

Trennlinie
​​​​​​​

Weitere Event-Tipps für Mittwoch

Zeitraum

Freitag

Samstag

Sonntag

Montag

Montag